BERR Radreisen 2021

Europa mit dem Rad entdecken!

RAD-TAGESFAHRTEN

RENNRADREISEN

GEFÜHRTE-TOUREN

INDIVIDUELLE-TOUREN

RAD-URLAUB

Liebe Berr Radlfreunde,

Ein herausforderndes Jahr liegt hinter uns – sicherlich das schwierigste unserer ganzen Firmengeschichte.

Wir möchten uns ganz herzlich bei Ihnen für Ihr Verständnis, für Ihre Nachsicht, Geduld und all die aufmunternden Worte bedanken. Auch wenn eine Ihrer gebuchten Reisen im letzten Jahr nicht durchgeführt werden konnte oder wir leider oft kurzfristig aufgrund neuer Vorschriften handeln mussten – nur gemeinsam konnten wir und werden wir immer wieder Lösungen finden und die Zeit überwinden! Wir hoffen, dass wir bald wieder in eine gewisse Normalität zurückkommen können. Sicherlich liegt nun nochmal ein bestimmt nicht einfaches Jahr vor uns – doch wir sind optimistisch, dass wir mit Ihrer Hilfe und zahlreichen Buchungen diese Krise meistern können. Daher hoffen wir, dass wir mit der Auswahl unserer Reisen Ihren Geschmack getroffen haben und dass Sie schon bald wieder von Fernweh gepackt werden und uns durch zahlreiche Buchungen unterstützen. Gemeinsam wieder Reisemomente erleben – Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Familie Hans und Elisabeth Berr mit Johanna und Michael und dem gesamten Berr-Reisen Team

Po

2

Island

Schweden

Atlantik

Finnland

Norwegen

Russland

Estland

Nordsee

Lettland

Ostsee

Dänemark

Litauen

Weißrussland

Irland

Groß- britanien

Niederlande

Polen

Deutschland

Belgien

Ukraine

Tschechien

Luxemburg

Slowakei

Moldawien

Österreich

Liechtenstein

Ungarn

Schweiz

Frankreich

Slowenien

Rumänien

Kroatien

Bosnien u. Herzegowina

Serbien

Italien

Bulgarien

Montenegro

Mazedonien

Mittelmeer

Albanien

Spanien

Griechenland

ortugal

Türkei

Malta

Zyper

Algerien

Tunesien

3

Marokko

Komfort und Sicherheit vereint: Berr-Single-Platz Damit Sie auch als Alleinreisender künftig mit einem guten Gefühl auf Reisen gehen können, bieten wir Ihnen sowohl bei unseren Tagesfahrten als auch bei Mehrtagesreisen die Mög- lichkeit, auf Wunsch den Sitzplatz neben Ihnen verbindlich da- zubuchen zu können. Abgesehen von der optionalen Möglichkeit, einen zweiten Sitz- platz zu reservieren, sind wir bei unseren Fahrten auch weiter- hin darauf bedacht, die Sitzplätze gleichmäßig zu verteilen. Bitte haben Sie Verständnis, dass aufgrund der Auslastung des Busses eventuell Sitzplätze frei bleiben und zur Verfügung ste- hen. In solchen Fällen ist die Rückerstattung des Single-Plat- zes ausgeschlossen. Wenn Sie sich für die Buchung Ihres Sin- gle-Platzes entscheiden, garantieren wir Ihnen entgegen der Auslastung in jedem Fall einen freien Platz.

Singl-

Platz reisende

für Allein-

Berr Vorteilspaket:

Machen Sie Ihre Reise zu Ihrer Reise Durch unser einmaliges Konzept haben Sie die Wahl

Zusätzlich mehr Abstand zum Nachbarn Durch den von Ihnen gebuchten freien Sitzplatz mehr Abstand zu anderen Mitreisenden gewinnen

Zubuchbar bei allen Reisen Gegen Gebühr auch bei unseren Tagesfahrten

Fairer Reisepreis Sie entscheiden den Aufpreis, die Kalkulation wird nicht auf die gesamte Reisegruppe umgelegt. Zusätzlich 1,10 Meter Sitzabstand Dank unserer neu gestalteten Busse garantieren wir immer einen Sitzabstand von 1,10 Meter

Single-Platz für Alleinreisende

4

So reisen Sie mit uns:

Wir haben für Sie umgerüstet. So komfortabel reisen Sie jetzt mit uns!

All unsere Reisebusse wurden von uns speziell umgerüstet, so- mit können wir Ihnen nicht nur mit unseren einzigartigen Lie- gebussen sondern auch in allen Reisebussen einen Sitzabstand zum Vordermann von mindestens 1,10 Metern garantieren! Noch nie dagewesener Luxus bei all unseren Reisen. Nicht nur zur Eindämmung der Corona-Pandemie, sondern auch zu Ihrem Schutz sowie für mehr Beinfreiheit und bequemeres Reisen.

Unser Premium Fernreisebus Regulärer Sitzabstand 82 cm mit regulär 50 Sitzplätzen Neu: Berr-Sitzabstand 110 cm jetzt mit 36 Sitzplätzen Unser einzigartiger Liegebus Die speziell für uns ange- fertigten Liegebusse haben immer ein Sitzabstand von 150 cm mit 42 Liegeplätzen.

Unser Komfort Reisebus Regulärer Sitzabstand 74 cm mit regulär 57 Sitzplätzen Neu: Berr-Sitzabstand 110 cm jetzt mit 41 Sitzplätzen Unser Luxus Fernreisebus Regulärer Sitzabstand 92 cm mit regulär 46 Sitzplätzen Neu: Berr-Sitzabstand 110 cm jetzt mit 36 Sitzplätzen

1,10 Meter!

1,10 Meter!

1,10 Meter!

1,5 Meter

1,5 Meter

1,5 Meter

5

Beste Luftqualität für

beste Reisequalität

Bei unseren modernen Setra Omnibussen steuert die Technik der vollautomatischen, zugfreien Klimaanlage die Frischluftzufuhr.

Die Luft wird fortlaufend ausgetauscht und durch das micronAir® Hochleistungs-Aktivfiltersystem gründlich von Partikeln sowie feinsten Aerosolen befreit und ver- fügt zusätzlich über eine antivirale Funktionsschicht.

Die Klimaanlage arbeitet im maximalen Frischluftbe- trieb, das bedeutet einen fortlaufenden raschen Luft- austausch alle ein bis zwei Minuten. Re sebus

Durchschnittliche Treibhau gasemissionen nach Verkehrsmittel in Gramm pro Personenkilometer Der Reisebus ist Klimaschützer Nr. 1

31 g/Pkm

Durchschnittliche Treibhausgasemissionen nach Verkehrsmittel Der Reisebus ist Klimaschütz

Bahn

32

Sowohl bei sehr niedrigen als auch bei sehr hohen Temperaturen arbeiten die Klimaanlagen im Mischluft- betrieb. Hier erfolgt ein Frischluftaustausch im Innen- raum alle drei bis vier Minuten. g/Pkm Pkw Flugzeug

Reisebus

31 g/Pkm

147 g/Pkm Durchschnittliche Treibhausgasemissionen nach Verkehrsmittel in Gramm pro Personenkilometer Der Reisebus ist Klimaschützer Nr. 1 Bahn

32 g/Pkm

Reisebus

31 g/Pkm

230 g/Pkm

Pkw

Bahn

32 g/Pkm

1) CO  , CH  und N  O in CO  -Äquivalenten; Bezugsjahr 2018; Emissionen aus Bereitstellung und Umwandlung der Energieträger wurden berücksichtigt; Emissionen für die Bahn basieren auf Angaben zum durchschnittlichen Strom-Mix in Deutschland; beim Flugverkehr wurden auch Nicht-CO-Eekte berücksichtigt 2) im Fernverkehr 3) im Inland Quelle: Umweltbundesamt, 2020

Pkw

Flugzeug

147 g/Pkm

Zum Vergleich: moderne Passagierflugzeuge benöti- gen ca. 5 Minuten und Züge bis zu 7 Minuten Quelle: Deutsche Bahn, bdo 2020 Stand 09/2020

Flugzeug

230 g/Pkm

1) CO  , CH  und N  O in CO  -Äquivalenten; Bezugsjahr 2018; Emissionen aus Bereitstellung und Umwandlung der Energieträger wurden berücksichtigt; Emissionen für die Bahn basieren auf Angaben zum durchschnittlichen Strom-Mix in Deutschland; beim Flugverkehr wurden auch Nicht-CO-Eekte berücksichtigt 2) im Fernverkehr 3) im Inland Quelle: Umweltbundesamt, 2020

1) CO  , CH  und N  O in CO  -Äquivalenten; Bezugsjahr 2018; Emissionen aus Bereitstellung und Umwandlung der Energieträger wurden berücksichtigt; Emissionen für die Bahn basieren auf Angaben zum durchschnittlichen Strom-Mix in Deutschland; beim Flugverkehr wurden auch Nicht-CO-Eekte berücksichtigt 2) im Fernverkehr 3) im Inland Quelle: Umweltbundesamt, 2020

Frischluftzufuhr Aufdachanlage, gefiltert

Frischluftzufuhr Frontbox, gefiltert

Abluftrückführung über Boden

6

Unser Geschenk für Sie:

Kostenloses Berr Hygiene-Set Bei Fahrten ab einer Übernachtung

Mit Berr Reisen sicher unterwegs damit Sie auch in Zukunft wieder mit einem guten Gefühl die Welt bereisen können.

Denken Sie an die Mitnahme weiterer vorgeschriebener Mund-Nasen-Bedeckungen Das Tragen dieser ist zum Stand der Drucklegung des Katalogs noch gesetzlich vorgeschrieben und derzeit während der Busfahrt oder Führungen etc. Plicht. Ein regelmäßiger Wechsel der Masken wird empfohlen.

Jetzt bei vielen Reisen ab einer Nacht geschenkt!

Beispielabbildung. Inhalt nach Vorschift.

Weitere Infos:

Hygienespender am Einstieg Bitte waschen und desinfizie- ren Sie sich die Hände und beachten Sie die bekannte Hust- und Niesettikette. Gründliche Busreinigung Die gewohnte Endreinigung des Busses nach jeder Fahrt wird künftig noch umfassen- der vonstattengehen. Sitzplatzzuweisung Sitzplätze werden wie von Ih- nen gebucht zugewiesen und bleiben während der gesam- ten Reise bestehen.

7

Unsere Reisebüros

ROSENHEIM Max-Josefs-Platz 4 83022 Rosenheim Telefon 0 80 62 / 90 67 80 rosenheim@berr-reisen.de Herausfordernde Zeiten erfordern kreative Lösungen! Durch die Übernahme des Bruck- mühler Reisebüros My Perfect Ho- lidays bauen wir die Kompetenz im Bereich Flug und Schiffreisen wei- ter aus. Ab sofort stehen wir Ihnen in Sachen Busreisen sowie sämtli- cher Pauschalreisen zur Verfügung. Reisen &

MÜNCHEN Bayerstraße 8 80335 München

Telefon 0 80 62 / 90 67 90 muenchen@berr-reisen.de

BRUCKMÜHL Müller-zu-Bruck Str. 3 83052 Bruckmühl Telefon 0 80 62 / 90 67 70 bruckmuehl@berr-reisen.de

In wenigen Schritten online buchen

TAGESFAHRT unter www.berr-reisen.de/tagesfahrten auswählen

1

2 3

Buchungsformular ausfüllen und abschicken

Buchungsbestätigung ausdrucken und zur Abfahrt mitbringen

MEHRTAGESFAHRT unter www.berr-reisen.de auswählen

1

2

Buchungsformular ausfüllen und abschicken

Die verbindliche Reiseanmeldung wird von unseren Mitarbeiter geprüft, bei Rückfragen kontaktieren wir Sie

3

Ihre Reiseunterlagen sowie die Reisebestä- tigung bekommen Sie von uns zugesandt

4

8

9

Hauptabfahrtsstellen BRUCKMÜHL Betriebshof und Abfahrtsstelle mit Parkmöglichkeiten! Hermann-Oberth-Str. 4 83052 Bruckmühl Über 200 Parkplätze im Freien sowie abgeschlossene Tiefgara- genstellplätze. Außerdem: Kundencenter mit WC.

MÜNCHEN Busabfahrtsstelle

Erhardtstraße/Patentamt gegenüber Deutschem Museum! Wenn Sie mit der S-Bahn kommen, lautet die Haltestelle Isar- torplatz, Ausgang Richtung „Deutsches Museum/Zweibrücken- straße” nehmen. Von hier sind es dann noch rund 250 Meter bis zu den Bus-Standspuren in der Erhardtstraße.

10

Hier beginnt Ihr Urlaub

11

...immer die richtigeWahl! Allzeit gut organisiert Vertrauen Sie auf unsere über 25-jährige Erfahrung Bereits seit über 25 Jahren sind wir Ihr Profi in Sachen Rad- reisen. Eine eigene Abteilung organisiert dabei jede Tour bis ins letzte Detail. So bleibt für Sie mehr Zeit, Ihren Radurlaub in vollen Zügen zu genießen. Um die Touren für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten, bemühen wir uns, den größten Teil der Strecken auf asphaltierten und verkehrsarmen Straßen oder befestigten Wegen zu fahren.

Radreisen verbindet Als Gruppe die Welt entdecken

Radreisen bildet, denn mit dem Rad sind Sie „ganz nah“ bei den Menschen und Kulturen in fremden Ländern. Wir erkunden nicht nur die Touristenmagnete, sondern blicken immer auch „hinter die Kulissen“ und sehen so das Ursprüngliche und Echte einer Nation. Bei unseren Radreisen treffen sich Gleichgesinnte und fügen sich innerhalb kürzester Zeit zu einer Gemeinschaft zu- sammen. Auch Einzelreisende werden sofort Anschluss finden. Ob als Single, Paar oder Gruppe - einem wunderschönen und erlebnisreichen Radurlaub steht nichts mehr im Wege.

Qualität zum fairen Preis Viele Leistungen sind bei uns bereits inklusive!

Unvorhersehbare Kostenfallen – nicht bei uns! Denn unter je- der Radreise haben wir die Leistungen aufgezählt, die im Preis inbegriffen sind. Als zusätzliche Kosten können etwa Eintritte, kleinere Fähr- und Bahnfahrten sowie die Kurtaxe anfallen. Gute Qualität hat ihren Preis, daher würden wir unsere Radreisen nicht als „Billigprodukt“ bezeichnen, dennoch stimmen bei uns Preis und Leistung! Moderne Reisebusse / Transport der Fahrräder Unterwegs mit einer der modernsten Reisebusflotte Lehnen Sie sich zurück – wir kümmern uns um den Rest! Unsere geschulten Reisebusfahrer bringen Sie sicher ans Ziel. Vor Ort sorgen wir nicht nur für den Gepäcktransport und helfen bei eventuellen Pannen, unser Bus bleibt auch immer in Reichwei- te, sodass Sie jederzeit vom Rad auf den Bus umsteigen und auf diese Weise die Tagesetappe zurücklegen bzw. verkürzen können. Ihre eigenen Fahrräder lassen sich dabei problemlos und sicher in einem unserer speziellen und abschließbaren Anhänger verstauen. Aber bitte bedenken Sie: Auch die beste Spezialkonstruktion in unseren Anhängern schützt nicht immer vor minimalen Gebrauchsspuren, die auch beim Eigentransport vorkommen können. Sie können sich verlassen: wir gehen mit Ihrem Fahrrad sorgsam und mit Bedacht um.

12

Mit oder ohne Strom

MIT ODER OHNE STROM – FÜR EIN FAIRES MITEINANDER

Liebe RadlerInnen, Radfahren in der Gruppe ist für viele wohl eines der schöns- ten Erlebnisse und bereitet immer viel Freude, ganz gleich ob mit oder ohne E-Bike. Als Gruppe nehmen wir stets Rücksicht aufeinander, weshalb wir nach Anstiegen auf alle warten und auch dem Letzten die Möglichkeit geben, zu verschnaufen. Das bedeutet aber auch, dass wir die „Stromtreter“ am Berg vor- beifahren lassen, weil sie mit Unterstützung einfach schneller oben sind. Unsere Radreiseleiter sind erfahren im Umgang mit gemischten Gruppen und so wird immer die Geschwindigkeit gefahren, bei der jeder die Freude am Radfahren genießen und erleben kann. Zu schnell oder zu langsam? Ein Gespräch mit dem Radguide, ein kurzes Feedback während der Reise hilft uns sehr, um Verbesserungen direkt vor Ort umzusetzen. Die Argumente für gemischte Gruppen sprechen klar für sich: • Die hohe Durchführungsquote könnten wir ohne gemischte Gruppen nicht gewährleisten. • Auch schwächere Radler können nun (wieder) an vielen tollen Radreisen teilnehmen, die von der Streckentopographie etwas anspruchsvoller sind. • Seit Jahren machen wir gute Erfahrungen mit gemischten Gruppen. • Alle sind glücklich: Der E-Biker freut sich, dass er am Erlebnis Gruppenradreisen (weiterhin) teilnehmen kann. Der „normale“ Radler ohne Strom ist stolz und zufrieden, dass er die Touren ohne Unterstützung bewältigen kann. ” Adam Opel sagte einmal: „Bei keiner anderen Erfindung ist das Nützliche mit dem Angeneh- men so innig verbunden, wie beim Fahrrad.“ Genau das können wir auf unseren zahlreichen Radtou- ren immer wieder greifbar er- leben. Jeder Einzelne wird zu einem Teil einer Gemeinschaft und es spielt keine Rolle, ob mit oder ohne Strom – das Er- lebnis Radfahren ist das Ziel. Jeder kann und sollte seinen Teil zu einem angenehmen Gruppenklima beitragen. “

13

E-Bike ... mit E-Power ans Ziel!

PROBLEMLOS ÜBER BERG UND TAL Die Technik hilft dabei!

Langstrecken und Steigungen werden so für jeden machbar. Das ist der Hauptvorteil eines E-Bikes. Oft machen gerade Hügel und Berge den Reiz einer Landschaft aus. Und auch die schönste Küste wartet gerne mit Gegenwind auf uns Radler. Mit dem E-Bi- ke lassen sich diese „Begleiterscheinungen“ abmildern – sparen Sie sich Ihre Kräfte fürs Wesentliche. Ein gutes E-Bike nimmt Ihnen die ein oder andere Sorge ab. Lassen Sie sich daher nicht davon abhalten, die schönsten Gegenden Europas zu „erradeln“. Mit der Unterstützung aus dem Akku können Sie Steigungen künftig ganz entspannt und mit einem Lächeln begegnen.

SPIELEND LEICHT – DAS KANN JEDER! Aufsteigen und losfahren!

Die Bedienung ist denkbar einfach: Sie wählen am Display die gewünschte Unterstützungsstufe (ECO, TOUR, SPORT, TURBO) und beginnen zu treten. Sie werden sofort spüren, dass der Motor sanft einsetzt und Sie antreibt. Solange Sie die Pedale betätigen, gleiten Sie dahin. Erst wenn Sie das Treten einstellen, endet auch die Motorunterstützung. Überschreiten Sie die ge- setzlich festgelegte Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h, schal- tet sich der Motor ebenfalls sanft ab und Ihre Beine überneh- men wieder zu 100% den Antrieb des Rades. Werden Sie wieder langsamer, schaltet sich der Antrieb erneut sanft zu. Scheuen Sie sich nicht – Sie werden begeistert sein! Unsere neuen E-Bikes SEIT JUNI 2019: NEUE E-BIKES ZUM AUSLEIHEN Sie haben kein eigenes (E-)Bike, wollen aber trotzdem nicht auf anspruchsvollere Touren verzichten? Wir haben für Sie die Lö- sung. Mit unseren neuen E-Bikes der Marke „Cube“ genießen Sie dank der modernen Boschmotoren und der ausdauernden Akkus (500 Ah) auch ambitioniertere Bergetappen, die nicht sel- ten den Reiz einer Landschaft ausmachen.

Informieren Sie sich auf Seite 16 oder bei uns persönlich!

14

Online Höhenmeter und Streckencharakteristik FÜR SIE VON UNS UMFANGREICH AUSGEARBEITET! Lassen Sie sich jetzt bei all unseren geführten Touren ganz ein- fach und bequem die Streckencharakteristik sowie die Höhen- meter jedes einzelnen Tages unter www.berr-reisen.de/ anzeigen.

Selbstverständlich steht Ihnen bei den geführten Touren nach wie vor der Berr-Begleitbus für schwierige Aufstie- ge oder anstrengende Tage (soweit möglich) zur Verfügung. Streckensperrungen, witterungsbedingte Änderungen oder Ähnliches können nach wie vor kurzfristig stattfinden. Die ausgewiesenen Höhenmeter basieren auf Angaben von out- dooractive bzw. Garmin BaseCamp und erheben aufgrund nicht vermeidbarer technischer Ungenauigkeiten keinerlei Anspruch auf Richtigkeit. Für etwaige Abweichungen zur tatsächlichen Streckencharakteristik wird folglich keine Haftung übernommen. Vertrauen Sie einfach auf die Erfahrung unserer speziell ge- schulten Tour-Guides. Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen zu den Angaben im Vorfeld zur Verfügung.

auf unserer Website! Neu !

15

Neue

Unsere Leihräder

Räder vom örtlichen Radhändler!

Damenrad, tiefer Einstieg | Typ 1

Hochwertiges, solides Damen- Alu-Fahrrad, mit Federgabel, 21- Gang Shimano-Kettenschaltung, Tourenlenker, Gepäckträger, 28- Zoll Bereifung. Scheibenbremse vorn und hinten.

Trapezrahmen | Typ 2

Hochwertiges, solides Alu-Fahrrad mit Trapezrahmen, mit Federgabel, 21-Gang Shimano-Kettenschal- tung, Tourenlenker, Gepäckträger, 28-Zoll Bereifung. Scheiben- bremse vorn und hinten.

Damen- und Herrensporträder | Typ 3

Hochwertiges, solides Alu-Her- ren-Fahrrad, mit Federgabel, 21- Gang Shimano-Kettenschaltung, Tourenlenker, Gepäckträger, 28- Zoll Bereifung. Scheibenbremse vorn und hinten.

Elektrobike | Typ 4

Hochwertiges Aluminium-E-Bike, einstellbare Federgabel, 9-Gang Ket- tenschlatung, Shimano, Scheibenbremsen hinten und vorne, Komfortsat- tel, ergonomisch geformte Griffe, Bosch-Akku, Reichweite ca. 100-150 Km, 28 Zoll pannensicher bereift. Trapezrahmen oder Tiefeinsteiger. Bitte bei Buchung Ihren Wunsch an- geben. Wird nach Verfügbarkeit berücksichtigt.

Preis pro Person / Reisetag Leihräder Typ 1 - 4

Das sollten Sie mitbringen: • Trinkflasche • Fahrradschloss • Lenkertasche vorne oder Fahrradkorb für Gepäckträger Wir bitten um Verständnis, dass Sie für Pannenschäden selbst aufkommen müssen! Bitte bringen Sie unbedingt ein Fahrradschloss selbst mit!

€ 17,00 € 50,00

Kaution

(Diese entfällt bei Abschluss einer Radversicherung) Leih E-Bike Typ 4 € 30,00 Der ist Abschluss einer Radversiche- rung (Versicherungssummer € 2000,-) ist bei den Leih E-Bikes verpflichtend.

16

Reiseversicherung

Prämien pro Einzelperson / Familie / Paar / Objekt(e) in €

Reiserücktritts-Versicherung • Stornokosten-Versicherung • Reiseabbruch-Versicherung mit SB ohne SB Europa Europa jedes Alter

bis 64 Jahre ab 65 Jahre

400,- 500,- 600,- 800,-

17,- 19,- 23,- 26,- 29,- 35,- 39,- 43,- 48,-

26,- 32,- 35,- 39,- 45,- 52,- 59,- 65,- 69,-

31,- 38,- 42,- 47,- 54,- 62,- 71,- 78,- 83,-

Reisepreis pro Einzel- person bzw. Gesamt-

1.000,- 1.200,- 1.400,- 1.600,- 1.800,-

reisepreis pro Familie / Paar / Objekt(e)

in € bis

Prämien pro Einzelperson / Familie / Paar / Objekt(e) in €

RundumSorglos-Schutz (Reisen bis 45 Tage) • Stornokosten-Vers. • Reisekranken-Vers. • Reiseabbruch-Vers. • Reisegepäck-Vers. mit SB ohne SB Europa Europa jedes Alter bis 64 Jahre ab 65 Jahre

400,- 500,- 600,- 800,-

18,- 23,- 26,- 29,- 36,- 42,-

32,- 35,- 39,- 45,- 54,- 62,-

40,- 44,- 49,- 56,- 67,- 78,- 86,- 94,-

Reisepreis pro Einzel- person bzw. Gesamt-

1.000,- 1.200,-

reisepreis pro Familie / Paar / Objekt(e)

in € bis Reise gebucht? Auch an den Reiseschutz denken! Prämien pro 1.400,- 1.600,- 45,- 49,- 69,- 75,- 1.800,- 59,- 86,-

108,-

RundumSorglos-Schutz (Reisen bis 45 Tage) Auto / Bus / Bahn • Stornokosten-Versicherung • Reisekranken-Versicherung • Reiseabbruch-Versicherung • Reisegepäck-Versicherung Weltweiter Reiseschutz für eigene und gemietete Fahrräder • Reparaturkosten bei Fahrradpannen / -unfall • Erstattung des Zeitwertes bei Fahrraddiebstahl 8 Tage 16 Tage 24 Tage

Reiserücktritts-Versicherung Auto / Bus / Bahn • Stornokosten-Versicherung • Reiseabbruch-Versicherung Prämien pro Einzelperson und Tag in €

Einzelperson / Familie / Paar / Objekt(e) in €

mit Selbstbeteiligung

ohne Selbstbeteiligung Versicherungs- umme in € Europa 9,–

mit Selbstbeteiligung

ohne Selbstbeteiligung

500,-

4,-

8,-

11,-

Europa

Europa

Europa

1.000,- 2.000,-

jedes Alter 7,-

bis 64 Jahre 14,-

ab 65 Jahre 19,-

jedes Alter

bis 64 Jahre ab 65 Jahre

100,– 200,– 300,– 400,– 500,– 600,– 800,–

5,– 9,–

11,– 19,– 28,– 31,– 38,– 42,– 47,– 54,–

7,–

16,– 22,– 27,– 32,– 35,– 39,– 45,– 54,–

20,– 28,– 34,– 40,– 44,– 49,– 56,– 67,–

Reisepreis pro Einzel- person bzw. Gesamt- reisepreis pro Familie / Paar / Objekt(e) in € bis

9,-

19,-

27,-

14,– 17,– 18,– 23,– 26,– 29,– 36,–

16,– 23,– 26,– 32,– 35,– 39,– 45,–

14,– 17,– 19,– 23,– 26,– 29,– 35,– 39,– 43,– 48,– 54,– 70,– 91,–

Wenn Sie ein Leih-E-Bike buchen, ist diese Versicherung ver- pflichtend mit einem Wert von € 2000,- abzuschließen.

1.000,– 1.200,– 1.400,– 1.600,– 1.800,– 2.000,– 2.500,– 3.000,–

Selbstbeteiligung: 20 % des erstattungsfähigen Schadens, mind. € 25,– p.P. Reisekranken–Versicherung: Bei Behandlung im Ausland € 100,– je Versicherungsfall. Reisegepäck–Versicherung: € 100,– je Versicherungsfall. Tarife gültig für Auto / Bus / Bahn. Weitere Tarife auf Anfrage. Es gelten die Versicherungsbedingungen VB–ERV 2019. 52,– 62,– 42,– 62,– 78,– 59,– 71,– 45,– 69,– 86,– 65,– 78,– 49,– 75,– 94,– 69,– 83,– 59,– 86,– 108,– 75,– 90,– 69,– 98,– 123,– 97,– 116,– 84,– 118,– 148,– 127,– 152,– 108,– 149,– 186,–

4.000,– 5.000,– Jetzt Neu Covid-19-Versicherung optional bei uns r ältlich.

108,– 140,–

138,– 158,–

150,– 194,–

179,– 232,–

189,– 232,–

236,– 290,–

In Kooperation mit:

Weitere Tarife auf Anfrage. Bitte fragen Sie Ihr Reisebüro / Ihren Reiseveranstalter. Selbstbeteiligung Stornokosten–Versicherung und Reiseabbruch–Versicherung: 20% des erstattungsfähigen Schadens, mindestens € 25,– pro Person. Reisekranken–Versicherung: Bei Heilbehandlungen im Ausland € 100,– je Versicherungsfall. Reisegepäck–Versicherung: € 100,– je Versicherungsfall. Abschlussfrist Sofort bei Buchung der Reise, spätestens jedoch 30 Tage vor planmäßigem Reiseantritt. Bei Buchung innerhalb von 30 Tagen vor Reisebeginn ist der Versicherungsabschluss nur am Buchungstag, spätestens innerhalb der nächsten drei Werktage, möglich. Es gelten die Versicherungsbedingungen VB–ERV 2019.

Sprechen Sie uns an!

17

Länderübersicht

und Termine

DEUTSCHLAND ■ Altes Land – Stade �������������������������������������75 ■ Allgäu bis Bodensee | Tagestour������������� 22 ■ Altmühltal-Radweg I | Tagestour������������� 21 ■ Donau – Ilz-Radweg | Tagestour ������������� 21 ■ Donau-Radweg | Tagestour����������������������� 21 ■ Elbe-Radweg���������������������������������������������� 64 ■ Falkenstein Radweg | Tagestour ������������� 21 ■ Geopark Ries-Radweg | Tagestour ���������22 ■ Günztal-Radweg | Tagestour��������������������� 21 ■ Lahn – Rhein������������������������������������������������ 59 ■ Ludwig-Donau-Main Kanal II | Tagestour 22 ■ Mecklenburgische Seenplatte����������������� 74 ■ Mosel-Radweg�������������������������������������������� 56 ■ Oberschwäbischer Radgenuss | Tagestour 22 ■ Ostallgäuer Dampflokrunde | Tagestour22 ■ Regental Radweg | Tagestour�������������������22 ■ Rhön��������������������������������������������������������������� 77 ■ Saar-Mosel-Maare��������������������������������������58 ■ Spreewald Radtour������������������������������������60 ■ Überraschungsfahrt der Radler 2021����96 ■ Überlinger See Rundfahrt | Tagestour��� 21 ■ Vils-Donau-Radweg | Tagestour ������������� 21 ■ Vogtland��������������������������������������������������������76 ÖSTERREICH ■ Alpe-Adria-Radweg������������������������������������69 ■ Bannwaldsee | Rennradtagestour�����������23 ■ Dachstein – Ennstal ���������������������������������� 82 ■ Furkajoch | Rennradtagestour �����������������23 ■ Großglockner – Kärnten ���������������������������67 ■ Kaiserrunde | Rennradtagestour �������������23 ■ Königssee – Oberndorf | Tagestour ������� 21 ■ Loferer Steinbergrunde | Tagestour �������22 ■ Mostviertel – Vier Täler Tour���������������������79 ■ Mur-Radweg������������������������������������������������ 65 ■ Naturpark Lechtal | Tagestour�������������������22 ■ Pinzgaurunde | Rennradtagestour ���������23 ■ Rosental in Kärnten�������������������������������������78 ■ Salzkammergutfahrt | Rennradtagestour 23 ■ Schlegeisspeicher | Tagestour�����������������22 ■ Silvretta | Rennradtagestour �������������������23

ÖSTERREICH ■ Steiermark bergab ������������������������������������80 ■ Tannheimer Tal | Tagestour�����������������������22 ■ Weissensee���������������������������������������������������81 ■ Wien bis Bad Radkersburg ����������������������66 ITALIEN ■ Abano Terme – Radwellness��������������������88 ■ Abschlussfahrt der Radler 2021������������ 100 ■ Adria-Cesenatico���������������������������������������� 28 ■ Bassano del Grappa����������������������������������85 ■ Brennerpass – Brixen | Tagestour����������� 21 ■ Chur bis Mailand�����������������������������������������37 ■ Dolomiten – Rennradurlaub���������������������97 ■ Florenz – Rom���������������������������������������������34 ■ Gardasee und Trentiner Täler������������������83 ■ Insel Elba������������������������������������������������������89 ■ Lago Maggiore – Sternfahrt��������������������86 ■ Pustertal – Adria ����������������������������������������30 ■ Sardinien�������������������������������������������������������32 ■ Südtirol – Trentino ������������������������������������ 84 ■ Südtoskana���������������������������������������������������87 ■ Toskana Küstentour������������������������������������� 31 FRANKREICH ■ Abenteuer Europa Etappe IV�������������������� 26 ■ Avignon – Genf – Rennradreise���������������52 ■ Côte d`Azur und Blumenriviera �������������� 40 ■ Hochrhein – Elsass������������������������������������ 39 ■ Korsika Rennradreise��������������������������������50 ■ Mosel-Radweg�������������������������������������������� 56 ■ Mit dem Rad zum Dach Europas������������ 36 ■ Vogesen bis ins Burgund���������������������������70 KROATIEN ■ Balkan Start �������������������������������������������������44 ■ Dalmatien – Naturparadies����������������������� 41 ■ Kroatien – Radromantik���������������������������� 94 ■ Kvarner Bucht – Inselhüpfen ������������������ 93 ■ Kvarner Bucht „Königin der Adria”���������� 92

BENELUX ■ Leeuwarden – Brügge����������������������������� 42 ■ Maas-Radweg����������������������������������������������� 71

SCHWEIZ ■ Bernina-Gebirge����������������������������������������38 ■ Chur bis nach Mailand�������������������������������37 ■ Hochrhein – Elsass������������������������������������ 39 ■ Inn-Radweg ������������������������������������������������68 ■ Mit dem Rad zum Dach Europas������������ 36 ■ St. Moritz | Tagestour��������������������������������� 21 OSTEUROPA ■ Elbquelle bis nach Dresden �������������������� 62 ■ Elbquelle bis nach Prag���������������������������� 63 ■ Masurische Seenplatte ���������������������������� 48 ■ Moldau – Elbe Radweg�������������������������������61 ■ Rumänien���������������������������������������������������� 46 ■ Slowenische Adria���������������������������������������91 ■ Südmähren�������������������������������������������������� 95 ■ Terme Dobrna ��������������������������������������������90

■ ■ ■ ■ ■

Rad-Tagesfahrten. . . . ab Seite 21 Rennrad-Tagesfahrten. .ab Seite 23 Geführte-Touren. . . . ab Seite 24 Individuelle Touren. . . ab Seite 54 Rad-Urlaub. . . . . . . ab Seite 72

18

Termin

Tage Reiseziel

Seite

Termin

Tage Reiseziel

Seite

April 2021 ■ Fr 16.04.21 8½ Radwochen Adria-Cesenatico����������������������������28 ■ Mi 21.04.21 5 Steiermark bergab ����������������������������������������������� 80 ■ Fr 23.04.21 8½ Adria-Cesenatico����������������������������������������������������28 ■ Di 27.04.21 4½ Adria-Cesenatico����������������������������������������������������28 ■ Fr 30.04.21 8½ Adria-Cesenatico����������������������������������������������������28 Mai 2021 ■ Do 06.05.21 5 Bassano del Grappa����������������������������������������������85 ■ Fr 07.05.21 8½ Adria-Cesenatico����������������������������������������������������28 ■ Sa 08.05.21 5½ Adria-Cesenatico����������������������������������������������������28 ■ Sa 08.05.21 7 Naturparadies Dalmatien��������������������������������������� 41 ■ Do 13.05.21 9 Sardinien������������������������������������������������������������������ 32 ■ Fr 14.05.21 8½ Adria-Cesenatico����������������������������������������������������28 ■ Fr 14.05.21 1 Radtagestour Überlinger See Rundfahrt����������� 21 ■ Sa 15.05.21 6 Altes Land – Stade �������������������������������������������������75 ■ So 16.05.21 7 Südtoskana���������������������������������������������������������������87 ■ Do 20.05.21 1 Radtagestour Altmühltal-Radweg I��������������������� 21 ■ Fr 21.05.21 8½ Adria-Cesenatico����������������������������������������������������28 ■ Fr 21.05.21 5 Dachstein – Ennstal ����������������������������������������������82 ■ Mo 24.05.21 5½ Adria-Cesenatico����������������������������������������������������28 ■ Mo 24.05.21 8 Radurlaub auf der Insel Elba��������������������������������89 ■ Di 25.05.21 6 Radurlaub Weissensee�������������������������������������������81 ■ Mi 26.05.21 5 Slowenische Adria���������������������������������������������������91 ■ Do 27.05.21 1 Radtagestour Donau-Radweg������������������������������� 21 ■ Fr 28.05.21 1 Radtagestour St. Moritz����������������������������������������� 21 ■ So 30.05.21 5 Sternfahrt am Lago Maggiore������������������������������86 Juni 2021 ■ Di 01.06.21 5 Radromantik Kroatien��������������������������������������������94 ■ Mi 02.06.21 1 Radtagestour Donau – Ilz-Radweg��������������������� 21 ■ So 06.06.21 8 Toskana Küstentour������������������������������������������������� 31 ■ So 06.06.21 8 Von der Elbquelle nach Dresden������������������������ 62 ■ So 06.06.21 6 Von der Elbquelle nach Prag��������������������������������63 ■ Mo 07.06.21 1 Radtagestour Königssee – Oberndorf ��������������� 21 ■ Mo 07.06.21 6 Radurlaub in der Terme Dobrna��������������������������90 ■ Mi 09.06.21 5 Moldau – Elbe Radweg�������������������������������������������61 ■ So 13.06.21 8 Avignon – Genf – Rennradreise�������������������������� 52 ■ So 13.06.21 5 Der Elbe-Radweg �������������������������������������������������� 64 ■ So 13.06.21 6 Von Chur nach Mailand �����������������������������������������37 ■ Mo 14.06.21 7 Pustertal – Adria ����������������������������������������������������30 ■ Mo 14.06.21 1 Radtagestour Vils-Donau-Radweg ��������������������� 21 ■ Di 15.06.21 6 Von den Vogesen ins Burgund���������������������������� 70 ■ So 20.06.21 5 Mostviertel – Vier Täler Tour���������������������������������79 ■ Mo 21.06.21 6 Mur-Radweg������������������������������������������������������������65 ■ Mo 21.06.21 1 Radtagestour Falkenstein Radweg ��������������������� 21 ■ So 27.06.21 4 Südtirol – Trentino ������������������������������������������������84 ■ Di 29.06.21 1 Radtagestour Günztal-Radweg����������������������������� 21 ■ Di 29.06.21 6 Südmähren��������������������������������������������������������������95 Juli 2021 ■ Do 01.07.21 10 Masurische Seenplatte ����������������������������������������48 ■ Do 01.07.21 5 Rennradurlaub Dolomiten�������������������������������������97 ■ Fr 02.07.21 4 Traumhaftes Vogtland���������������������������������������������76 ■ So 04.07.21 5 Sternfahrt am Lago Maggiore������������������������������86 ■ Di 06.07.21 1 Radtagestour Brennerpass – Brixen������������������� 21 ■ Mi 07.07.21 1 Rennradtagestour Kaiserrunde��������������������������� 23 ■ Fr 09.07.21 3 Inn-Radweg ������������������������������������������������������������68 ■ So 11 .07. 21 1 Radtagestour Ostallgäuer Dampflokrunde �������22 ■ Mo 12.07.21 7 Der Maas-Radweg��������������������������������������������������� 71 ■ Mo 12.07.21 6 Großglockner – Kärnten ���������������������������������������67

■ Mi 14.07.21 1 Rennradtagestour Bannwaldsee-Runde������������ 23 ■ Fr 16.07.21 1 Radtagestour Regental Radweg���������������������������22 ■ So 18.07.21 5 Mecklenburgische Seenplatte����������������������������� 74 ■ Di 20.07.21 1 Radtagestour vom Allgäu an den Bodensee�����22 ■ Mi 21.07.21 5 Gardasee und Trentiner Täler������������������������������83 ■ Mi 21.07.21 6/9 Mosel-Radweg��������������������������������������������������������56 ■ Mi 21.07.21 1 Rennradtagestour Furkajoch & Bregenzerwald23 ■ Fr 23.07.21 4 Überraschungsfahrt der Radler 2021����������������96 ■ Sa 24.07.21 1 Radtagestour St. Moritz����������������������������������������� 21 ■ Sa 24.07.21 6 Saar-Mosel-Maare��������������������������������������������������58 ■ Di 27.07.21 5 Steiermark bergab ����������������������������������������������� 80 ■ Mi 28.07.21 1 Radtagestour Naturpark Lechtal �������������������������22 ■ Mi 28.07.21 1 Rennradtagestour Silvretta Hochalpenstraße  23 ■ Sa 31.07.21 8 Alpe-Adria-Radweg������������������������������������������������69 August 2021 ■ So 01.08.21 8 Alpe-Adria-Radweg������������������������������������������������69 ■ Mo 02.08.21 6 Mit dem Rad zum Dach Europas������������������������36 ■ Mo 02.08.21 1 Radtagestour Loferer Steinbergrunde�������������� 22 ■ Mi 04.08.21 1 Rennradtagestour Salzkammergutfahrt������������ 23 ■ Fr 06.08.21 1 Radtagestour Schlegeisspeicher������������������������ 22 ■ So 08.08.21 6 Lahn – Rhein������������������������������������������������������������59 ■ Mo 09.08.21 6 Von Wien nach Bad Radkersburg������������������������66 ■ Mi 11.08.21 1 Radtagestour Ludwig-Donau-Main Kanal II������ 22 ■ Fr 13.08.21 3 Inn-Radweg ����������������������������������������������������������� 68 ■ Fr 13.08.21 9 Leeuwarden – Brügge������������������������������������������ 42 ■ So 15.08.21 6 Um das Bernina-Gebirge��������������������������������������38 ■ Mo 16.08.21 7 Hochrhein – Elsass������������������������������������������������39 ■ Mo 16.08.21 6 Radwellness Abano Terme ��������������������������������� 88 ■ Mi 18.08.21 4 Radurlaub Rhön�������������������������������������������������������77 ■ So 22.08.21 6 Spreewald Radtour����������������������������������������������� 60 ■ Mo 23.08.21 1 Radtagestour Brennerpass – Brixen�������������������21 ■ Mi 25.08.21 1 Rennradtagestour Pinzgaurunde������������������������ 23 ■ Di 31.08.21 10 Abenteuer Europa Etappe IV��������������������������������26 ■ Di 31.08.21 1 Radtagestour Tannheimer Tal������������������������������ 22 September 2021 ■ Mi 01.09.21 14 Radreise Rumänien������������������������������������������������ 46 ■ Mi 01.09.21 8 Radurlaub auf der Insel Elba��������������������������������89 ■ Fr 03.09.21 5½ Adria-Cesenatico����������������������������������������������������28 ■ Fr 03.09.21 8½ Adria-Cesenatico����������������������������������������������������28 ■ Mo 06.09.21 1 Radtagestour Oberschwäbischer Radgenuss �22 ■ Di 07.09.21 4½ Adria-Cesenatico����������������������������������������������������28 ■ Fr 10.09.21 8½ Adria-Cesenatico����������������������������������������������������28 ■ Mo 13.09.21 7 Kvarner Bucht “Königin der Adria”���������������������� 92 ■ Mo 13.09.21 1 Radtagestour Geopark Ries-Radweg�����������������22 ■ Di 14.09.21 11 Balkan Start ������������������������������������������������������������ 44 ■ Fr 17.09.21 8½ Adria-Cesenatico����������������������������������������������������28 ■ Do 23.09.21 9 Sardinien������������������������������������������������������������������ 32 ■ So 26.09.21 7 Côte d`Azur und Blumenriviera ��������������������������40 ■ So 26.09.21 5 Sternfahrt am Lago Maggiore������������������������������86 Oktober 2021 ■ Fr 01.10.21 11 Von Florenz nach Rom������������������������������������������ 34 ■ So 03.10.21 6 Idyllisches Rosental in Kärnten �������������������������� 78 ■ Mo 04.10.21 7 Inselhüpfen Kvarner Bucht����������������������������������93 ■ Do 14.10.21 10½ Korsika Rennradreise��������������������������������������������50 Dezember 2021 ■ Mo 13.12.21 3 Abschlussfahrt der Radler 2021������������������������100

19

Unsere Rad -Tagesfahrten

Für Sie bereits inklusive: 33 Fahrt im modernen Reisebus 33 Transport der eignen Fahrräder 33 Radtourenbegleitung Für Sie optional buchbar: Single-Platz € 25,00 * Leih E-Bike € 30,00 * Leihrad € 17,00 *begrenzte Verfügbarkeit - auf Anfrage

Bei unseren neuen Rennradreisen erhalten Sie bei Buchung die GPS-Tourdaten als gpx. Datei kostenlos per E-Mail!

20

Überlinger See Rundfahrt Meersburg – Radolfzell – Meersburg (ca. 70 Rad-Km)

Altmühltal -Radweg I Gunzenhausen – Eichstätt (ca. 70 Rad-Km)

Neu !

Von Gunzenhausen radeln wir entlang der Altmühl, mit ihrem sehr gut beschilderten und ausgebauten Radweg. Der Naturpark Alt- mühl eröffnet ein Landschaftsbild von einzigartiger Schönheit. Bi- zarre weißgraue Felspartien des Jura begleiten uns. Wir erreichen die ehemalige Fürstenbischofsstadt Eichstätt.

Wir radeln entlang des Bodensees Unteruhlingen, bekannt für die Pfahlbauten. In Richtung Westen gelangen wir über Überlingen, Ludwigshafen und Bodmann nach Radolfzell. Hier bietet sich auch eine individuelle Mittagspause an, bevor wir weiter über Allensbach, bekannt für das Meinungsforschungsinstitut, nach Konstanz radeln. Von hier aus setzen wir mit der Fähre nach Meersburg über (extra zu bezahlen). Der Bus erwartet uns bereits für die Heimreise.

Termin: Do 20.05.2021 € 49, -

€ 49, -

Termin: Fr 14.05.2021

St. Moritz Busfahrt inkl. Radtransport nach St. Moritz

Donau-Radweg Ehingen – Ulm – Günzburg (ca. 65 Rad-Km)

Diese Tour bietet sich für Individualisten an. Nutzen Sie die Ge- legenheit mit Ihrem Rad nach St. Moritz zu fahren und von dort aus auf eigene Faust zurück zu radeln. Alternativ können Sie auch in und um St. Moritz radeln und nutzen den Bus auch wieder für die Rückfahrt. Termin: Fr 28.05.2021 | Sa 24.07.2021 € 49, 50

Wir radeln immer entlang des herrlichen Donau-Radweges bis nach Ulm. Hier ist ein Mittagsaufenthalt besonders empfehlens- wert. Durch die meist ebenen Gegenden entlang des Donaulimes in einer der schönsten Flusslandschaften Europas geht es nach Günzburg, unserem heutigem Tagesziel.

€ 49, -

Termin: Do 27.05.2021

Königssee – Salzburg – Oberndorf Königssee – Salzburg – Oberndorf (ca. 55 Rad-Km)

Donau – Ilz-Radweg Deggendorf – Niederalteich – Kalteneck (ca. 60 Rad-Km) Start in Deggendorf, entlang der Donau nach Niederalteich. Ab hier auf den Donau-Ilz-Radweg nach Hengersberg. Weiter auf der ehe. Bahntrasse Hengersberg - Kalteneck. Sanft ansteigend führt der Radweg auf der Bahntrasse in das Sonnenwaldgebiet mit dem Brotjacklriegel hinein ins Ilztal im Bayer. Wald. In Kalteneck endet die ehem. Bahntrasse an der Ilztalbahn.

Wir radeln entlang der Königssee-Ache hinab nach Berchtesgaden. Vorbei am Salzbergwerk an die Berchtesgadener-Ache geht es mit schönem Panoramablick über Marktschellenberg nach Grö- ding. Vorbei am Schloss Anif und Hellbrunn erreichen wir unser Mittagsziel Salzburg. Weiter flussab entlang der Salzach bis zur Stille- Nacht-Kapelle nach Oberndorf, unseren heutigen Tagesziel.

€ 49, -

Termin: Mi 07.06.2021

€ 49, -

Termin: Mi 02.06.2021

Falkenstein Radweg Falkenstein – Regensburg (ca. 45 Rad-Km)

Vils-Donau-Radweg Landau a.d. Isar – Vilshofen – Passau ca. (75 Rad-Km) Uns erwartet zu Beginn ein ca. 4 Kilometer langer Anstieg, der aber mit einer tollen Aussicht und einer langen Abfahrt entschädigt wird. Ab Aufhausen folgen wir dem Vilsradweg (flussabwärts) bis Vilshofen. Hier bietet sich eine individuelle Mittagspause an, bevor wir entlang der Donau unser Tagesziel Passau erreichen.

Bis auf ganz wenige, beinahe kaum spürbare Gegenanstiege geht es heute fast ausschließlich bergab auf der alten Bahntrasse der eins- tigen Falkenstein Bahn. Üppige Wald- und Wiesenlandschaften am malerischen Bachlauf erwarten uns. In Regensburg bietet sich eine verlängerte Mittagspause mit einem Aufenthalt zum Bummeln an.

Termin: Mo 21.06.2021 € 49, -

€ 49, -

Termin: Mo 14.06.2021

Brennerpass – Brixen Brennerpass – Sterzing – Brixen (ca. 60 Rad-Km)

Günztal-Radweg Vom Unterallgäu zur Donau (ca. 85 Rad-Km)

Neu !

Vom Brennerpass über die lange Kehrschleife mit grandiosen Aus- blicken nach Gossensass, Oberried und Unterried. Am alten Zoll vorbei erreichen Sie Sterzing. Weiter über Thumberg und zum schönen Schloss Reifenstein, bis Sie über Stilfes und Mittewald die Franzesfeste mit der berühmten Festung erreichen. Der Radweg führt weiter zum schönen und ruhig gelegenen Vahrner See, nach Vahrn und schlussendlich in die alte Bischofsstadt Brixen.

Besonders sehenswert sind die Flora und Fauna entlang der Günz, da diese auf vielen Teilabschnitten noch naturbelassen ist. Über- wiegend auf verkehrsarmen Nebenstraßen und auf gut befestig- ten Feldwegen, gelangen wir bis Günzburg.

€ 49, -

Termin: Di 29.06.2021

€ 54, -

Termin: Di 06.07.2021 | Mo 23.08.2021

21

Radtagestouren

DEUTSCHLAND | ÖSTERREICH | SCHWEIZ | ITALIEN

Ostallgäuer Dampflokrunde Ingenried – Marktoberdorf – Ingenried (ca. 60 Rad-Km) Von Ingenried führt uns die heutige Tour auf der ehemaligen Bahn- trasse nach Kaufbeuren. Vorbei am Bärensee und über Biessen- hofen erreichen wir Marktoberdorf. Wir schließen die Runde und radeln wieder nach Ingenried. Rund die Hälfte unserer Radtagestour werden wir auf stillgelegten Bahntrassen radeln.

Regental Radweg Von Cham nach Regensburg (ca. 65 Rad-Km)

Der Regental-Radweg führt von Cham auf flussnahen Radwegen über Roding entlang idyllischer Flussauen nach Regensburg. Die Route verläuft zum Teil auf einer ehe. Bahntrasse, zum Teil auf wenig befahrenen Nebenstraßen. In Regensburg bleibt noch Zeit die historische Altstadt zu erkunden.

€ 49, -

€ 49, -

Termin: Mi 11.07.2021

Termin: Fr 16.07.2021

Vom Allgäu an den Bodensee Immenstadt – Lindau (ca. 70 Rad-Km)

Naturpark Lechtal Steeg – Reutte – Füssen (ca. 70 Rad-Km)

Der Bus bringt uns in die Residenzstadt Immenstadt. Hier starten wir unsere Tour und radeln am Nordrand des Naturparks Nagelfluhkette nach Oberstaufen und den Bodensee-Königseeradweg folgend in die schöne Stadt Lindau. Aufenhtalt und anschließende Heimreise.

In Steeg starten wir in die letzte Wildflusslandschaft im nördli- chen Alpenraum. Flussarme verzweigen und vereinen sich. Steine aus seinen Seitentälern lagert er ständig zu mächtigen Kies- und Schotterbänken um. Wir verlängern die Tour heuer zum ersten mal bis nach Füssen, hier bietet sich ein Bummel durch die Stadt an.

€ 49, -

Termin: Di 20.07.2021

€ 49, -

Termin: Mo 28.07.2021

Loferer Steinbergrunde Waidring – Hochfilzen – Pillersee – Waidring (ca. 70 Rad-Km) Die Strecke der heutigen Tagestour ist geprägt von zahlreichen, von Kindern und Jugendlichen gestalteten Skulpturen und vielen Eindrücken, die jeden Naturliebhaber erfreuen werden. Natur- schauspiele, wie die Lamprechtshöhle, die Öfenschlucht oder die Seisenbergklamm, sowie die idyllischen Wegstücke im maleri- schen Pillerseetal sorgen für ein garantiert tolles Radl-Erlebnis. Termin: Mo 02.08.2021 € 49, -

Schlegeisspeicher Schlegeisspeicher – Zillertal – Rattenberg (ca. 60 Rad-Km) Am Schlegeisspeicher-Stausee auf 1.782 m Höhe startet die Ab- fahrt die Schlegeis-Alpenstraße hinunter bis Mayerhofen. Weiter- fahrt durch das herrliche Zillertal. Eine Mittagspause in Zell am Ziller bei herrlichen Panorama empfiehlt sich. Weiter radeln wir in die kleinste Stadt Tirols – nach Rattenberg, unserem heutigen Ziel.

€ 54, -

Termin: Fr 06.08.2021

Ludwig-Donau-Main Kanal II Nürnberg – Berching (ca. 70 Rad-Km)

Tannheimer Tal Vilsalpsee – Pfronten – Füssen – Schwangau (ca. 55 Rad-Km) Wir starten am Vilsapsee auf einer Höhe von 1.165 m. Wir radeln die Straße hinunter nach Tannheim und umrunden den Haldensee. Wei- ter durch das Engetal nach Pfronten. Wir folgen den Radweg der Vils, vorbei an Füssen zum Schloss Neuschwanstein wo die Tour endet.

Der Kanal wurde Mitte des 19. Jh. Wasserstraße zwischen Donau bei Kelheim und dem Main bei Bamberg gebaut. Zwischen Nürn- berg Gartenstadt und Berching kann man bis auf wenige Ausnah- men direkt auf dem ehemaligen Treidelweg des Kanals fahren. Auf dieser Strecke sind alle Schleusen erhalten. Neben den Schleusen findet man weitere erhaltene Kanalbauwerke, wie z.B. zwei Brü- ckenkanäle, für die damalige Zeit eine technische Meisterleistung.

€ 49, -

Termin: Di 31.08.2021

€ 49, -

Termin: Mi 11.08.2021

Geopark Ries-Radweg um Nördlingen Nördlingen – Wemding – Oettingen - Nördlingen (ca. 60 Rad-Km) Start- & Endpunkt ist die mittelalterliche Stadt Nördlingen. In öst- licher Richtung erreicht man zunächst Deiningen, nahe dem rech- nerischen Einschlagszentrum des Ries-Asteroiden und kurz darauf Alerheim. Die Strecke führt weiterhin vorbei an der Wallfahrtsbasi- lika Maria Brünnlein und über weitläufige Wiesen nach Laub. Von dort geht es nach Oettingen, wo sich eine Cappucino Pause wahr- lich anbietet. Über das Nordries erreichen wir wieder Nördlingen. Termin: Mo 13.09.2021 € 49, -

Oberschwäbischer Radgenuss Bad Saulgau – Steinhausen – Bad Saulgau (ca. 60 Rad-Km) Wir starten in Bad Saulgau. Vom Kinzelmann-Turm können wir einen Blick auf die Umgebung genießen, bevor wir mit den Rädern aufbre- chen. Wir erreichen Bad Schussenried. Weiter geht es zur bekannten Barock-Kirche nach Steinhausen, wo wir unsere Mittagspause (extra zu bezahlen) machen. Über Buchau kommen wir wieder nach Bad Saulgau zurück. Termin: Mo 06.09.2021 € 49, - Neu !

22

Radtagestouren

DEUTSCHLAND | ÖSTERREICH

Rennrad-

Ne

Rennrad- Tour

Tagesfahrten

Bannwaldsee mit Königsschlössern Füssen – Pfronten – Haldensee – Reutte – Füssen (ca. 95 Rad-Km / 850 Hm) Die heutige Tour startet in Füssen und führt Sie über den Weißensee nach Pfronten. Weiter folgen Sie dem Verlauf der Steinacher Ache. Die moderate Steigung ist gut zu meistern und Sie erreichen den Haldensee am höchsten Punkt des Anstiegs. Nach einer perfekten Abfahrt treffen Sie auf den Lech und folgen ihm stromabwärts. Die Kilometer im wunderschönen flachen Lechtal verfliegen und über Reutte radeln Sie zu den Königsschlössern Hohenschwangau und Neuschwanstein. Die letzten Kilometer der heutigen Tour führen Sie einmal um den Bannwaldsee und zurück entlang des Forggen- see nach Füssen. Termin: Mi 14.07.2021 € 49, - Silvretta Hochalpenstraße Landeck – Arlbergpass – Schindlerspitze – Bielerhöhe – Landeck (ca. 150 Rad-Km / 2500 Hm) Kurz nach Landeck steigen Sie auf die Räder. Die Strecke führt Sie zunächst durch St. Anton über den Arlbergpass, vorbei an der bekannten Schindlerspitze und der Valluga, welche zu den beein- druckendsten Gipfeln der westlichen Lechtaler Alpen gehören. Es erwartet Sie eine lange, aussichtsreiche Abfahrt. Sie erreichen das Highlight der heutigen Tour, die Silvretta-Hochalpenstraße, welche auch „Traumstraße der Alpen für Genießer“ genannt wird. Vorbei am Vermunt-Stausee erreichen Sie die Bielerhöhe (2.032 m) und den Silvretta-Stausee. Ein spektakuläres Panorama erwartet Sie. Der Rest der Tour geht bergab und bringt Sie zurück zum Bus nach Landeck.

Kaiserrunde Kufstein – Kössen – Kitzbühel – Kufstein (ca. 110 Rad-Km / 900 Hm)

Die heutige Tour startet in Kufstein und führt zunächst nördlich am beeindruckenden Kaisermassiv vorbei. Nach wenigen Kilome- tern erreichen Sie den Walchsee in dem sich malerisch die Berge spiegeln. Die sanft ansteigende Straße führt Sie anschließend von Kössen weiter nach St. Johann und das Kitzbüheler Horn grüßt aus der Ferne. Über Kirchberg in Tirol, Brixen im Thale und Hopfgarten im Brixental erreichen Sie wieder den Inn, welcher Sie zurück nach Kufstein bringt. Termin: Mi 07.07.2021 € 49, -

Furkajoch und Bregenzerwald Hohenems – Lorenapass – Furkajoch – Hohenems (ca. 110 Rad-Km / 2200 Hm)

Eine wunderschöne aussichtsreiche Tour mit Start in Hohenems. Der kleine, sehr verkehrsarme Lorenapass (1.050 m) mit herrlichen Blicken auf Bergwiesen und auf das Tal der Bregenzer Ach, ist der gelungene Auftakt der Rundstrecke. Die größte Herausforderung des Tages ist mit Sicherheit auch das Highlight der Tour, das Furka- joch (1.761 m) welches das Tal der Bregenzer Ach (Bregenzerwald) mit dem Tal der Frutz (Laternsertal) verbindet. Die schöne Aussicht und der kleine Kiosk laden zu einer Pause ein. Eine tolle Abfahrt und einige Kilometer im Flachen bringen Sie zurück nach Hohenems.

€ 49, -

Termin: Mi 21.07.2021

€ 49, -

Termin: Mi 28.07.2021

Salzkammergutfahrt Fuschl – Strobl – Postalm – Hallein – Fuschl (ca. 120 Rad-Km / 1900 Hm)

Pinzgaurunde St. Johann – Leoganger Steinberge – Mittersill – St. Johann (ca. 130 Rad-Km / 1300 Hm) Entspannt geht es mit dem Bus nach St. Johann in Tirol. Die heu- tige Tour führt zunächst über Fieberbrunn leicht bergauf über einen kleinen Pass. Der Grießenpass, auch bekannt als Hochfilzensattel, ist das Hochtal zwischen den Kitzbüheler Alpen und den Leoganger Steinbergen. Tolle Ausblicke auf die Steinberge führen Sie weiter nach Saalfelden am Steinernen Meer. Von hier aus ist es nicht mehr weiter an den Zeller See. Vorbei am Glocknermassiv, geht es weiter im Tal der Salzach, nach Mittersill. Über einen letzten Anstieg mit anschließender Abfahrt erreichen Sie Kitzbühel und weiter das Ziel in St. Johann. Termin: Mi 25.08.2021 € 49, -

Die heutige Salzkammergut-Tour startet in Fuschl am See und führt zunächst nach St. Gilgen an den Wolfgangsee, weiter am südlichen Seeufer vorbei bis Strobl. Auf einer kleinen Straße entlang des Weißenbaches, bergauf komme Sie in das größte zusammenhän- gende Almgebiet Österreichs und das zweitgrößte Hochplateau Europas, die Postalm. Die zahlreichen Almen und die tollen Ausbli- cke laden zu einer Pause ein. Die anschließende Abfahrt führt Sie hinunter ins Tal der Salzach und über Hallein, den Wiestalstausee, den Vordersee und den Hintersee zurück nach Fuschl am See.

€ 49, -

Termin: Mi 04.08.2021

23

Rennradtagestouren

DEUTSCHLAND | ÖSTERREICH

Page 1 Page 2 Page 3 Page 4 Page 5 Page 6 Page 7 Page 8 Page 9 Page 10 Page 11 Page 12 Page 13 Page 14 Page 15 Page 16 Page 17 Page 18 Page 19 Page 20 Page 21 Page 22 Page 23 Page 24 Page 25 Page 26 Page 27 Page 28 Page 29 Page 30 Page 31 Page 32 Page 33 Page 34 Page 35 Page 36 Page 37 Page 38 Page 39 Page 40 Page 41 Page 42 Page 43 Page 44 Page 45 Page 46 Page 47 Page 48 Page 49 Page 50 Page 51 Page 52 Page 53 Page 54 Page 55 Page 56 Page 57 Page 58 Page 59 Page 60 Page 61 Page 62 Page 63 Page 64 Page 65 Page 66 Page 67 Page 68 Page 69 Page 70 Page 71 Page 72 Page 73 Page 74 Page 75 Page 76 Page 77 Page 78 Page 79 Page 80 Page 81 Page 82 Page 83 Page 84 Page 85 Page 86 Page 87 Page 88 Page 89 Page 90 Page 91 Page 92 Page 93 Page 94 Page 95 Page 96 Page 97 Page 98 Page 99 Page 100

www.berr-reisen.de

Powered by