BERR Radreisen 2021

Beste Luftqualität für

beste Reisequalität

Bei unseren modernen Setra Omnibussen steuert die Technik der vollautomatischen, zugfreien Klimaanlage die Frischluftzufuhr.

Die Luft wird fortlaufend ausgetauscht und durch das micronAir® Hochleistungs-Aktivfiltersystem gründlich von Partikeln sowie feinsten Aerosolen befreit und ver- fügt zusätzlich über eine antivirale Funktionsschicht.

Die Klimaanlage arbeitet im maximalen Frischluftbe- trieb, das bedeutet einen fortlaufenden raschen Luft- austausch alle ein bis zwei Minuten. Re sebus

Durchschnittliche Treibhau gasemissionen nach Verkehrsmittel in Gramm pro Personenkilometer Der Reisebus ist Klimaschützer Nr. 1

31 g/Pkm

Durchschnittliche Treibhausgasemissionen nach Verkehrsmittel Der Reisebus ist Klimaschütz

Bahn

32

Sowohl bei sehr niedrigen als auch bei sehr hohen Temperaturen arbeiten die Klimaanlagen im Mischluft- betrieb. Hier erfolgt ein Frischluftaustausch im Innen- raum alle drei bis vier Minuten. g/Pkm Pkw Flugzeug

Reisebus

31 g/Pkm

147 g/Pkm Durchschnittliche Treibhausgasemissionen nach Verkehrsmittel in Gramm pro Personenkilometer Der Reisebus ist Klimaschützer Nr. 1 Bahn

32 g/Pkm

Reisebus

31 g/Pkm

230 g/Pkm

Pkw

Bahn

32 g/Pkm

1) CO  , CH  und N  O in CO  -Äquivalenten; Bezugsjahr 2018; Emissionen aus Bereitstellung und Umwandlung der Energieträger wurden berücksichtigt; Emissionen für die Bahn basieren auf Angaben zum durchschnittlichen Strom-Mix in Deutschland; beim Flugverkehr wurden auch Nicht-CO-Eekte berücksichtigt 2) im Fernverkehr 3) im Inland Quelle: Umweltbundesamt, 2020

Pkw

Flugzeug

147 g/Pkm

Zum Vergleich: moderne Passagierflugzeuge benöti- gen ca. 5 Minuten und Züge bis zu 7 Minuten Quelle: Deutsche Bahn, bdo 2020 Stand 09/2020

Flugzeug

230 g/Pkm

1) CO  , CH  und N  O in CO  -Äquivalenten; Bezugsjahr 2018; Emissionen aus Bereitstellung und Umwandlung der Energieträger wurden berücksichtigt; Emissionen für die Bahn basieren auf Angaben zum durchschnittlichen Strom-Mix in Deutschland; beim Flugverkehr wurden auch Nicht-CO-Eekte berücksichtigt 2) im Fernverkehr 3) im Inland Quelle: Umweltbundesamt, 2020

1) CO  , CH  und N  O in CO  -Äquivalenten; Bezugsjahr 2018; Emissionen aus Bereitstellung und Umwandlung der Energieträger wurden berücksichtigt; Emissionen für die Bahn basieren auf Angaben zum durchschnittlichen Strom-Mix in Deutschland; beim Flugverkehr wurden auch Nicht-CO-Eekte berücksichtigt 2) im Fernverkehr 3) im Inland Quelle: Umweltbundesamt, 2020

Frischluftzufuhr Aufdachanlage, gefiltert

Frischluftzufuhr Frontbox, gefiltert

Abluftrückführung über Boden

6

Powered by