BERR Hauptkatalog 2020

in ihrer ursprünglichen Schönheit. Na- türlich besuchen wir auch einige der Städte und Dörfer, die in der ganzen Region verstreut sind. Jedes besitzt seinen besonderen Reiz, hat oft einen eigenen See mit Badestelle und eine meist romantisch gelegene Kirche. Liebhaber von Architektur und Ge- schichte entdecken eine Vielzahl von historischen Bauwerken und Nord- deutsche Backsteingotik, liebevoll re- konstruierte Stadtkerne, barocke Park- anlagen und wunderschöne Kirchen laden zum Verweilen ein. Nach einem herrlichen Tag an der frischen Luft und in der Natur verlassen wir das Revier, das mit seinen über 1.000 Seen als Europas größtes geschlossenes Seen- gebiet gilt und fahren nach Stralsund zurück. 6. Tag: Fischland Darß - Rostock Heute starten wir zu einer Rundfahrt zur Halbinselkette Fischland-Darß- Zingst, die sich aus den ehemals drei getrennten Inseln Fischland, Darß und Zingst im Prozess der Verlandung ge- bildet hat. Bis heute kämpfen hier Land und Meer um die jeweilige Vor- herrschaft. Der nördlichste Punkt der

Halbinsel ist der Darßer Ort. Er wächst durch Anlandung jährlich um bis zu zehn Meter ins Meer. Die Gemeinden auf der Halbinsel Fischland-Darß- Zingst sind ehemalige Seefahrer- und Fischerdörfer. Zeugen dieser beweg- ten Vergangenheit finden Sie in jedem Ort und doch ist jeder auf seine Weise einzigartig. Weithin bekannt ist die Künstlerkolonie Ahrenshoop, in der vor allem Maler und Bildhauer lebten und arbeiteten. Anschließend fahren wir weiter zu unserem Hotel in Rostock. 7. Tag: Rostock - Schifffahrt Am Morgen gehen wir mit einem Stadtführer auf Erkundungstour in Rostock und erleben bei einem Rund- gang die Sehenswürdigkeiten der bald 800 Jahre alten Universitäts- und Hansestadt. Trotz starker Zerstörung im zweiten Weltkrieg sind viele histo- rische Gebäude erhalten geblieben. Im Zentrum finden wir neben der damals unversehrt gebliebenen Marienkirche noch zahlreiche alte Giebelhäuser, sowie Teile der alten Stadtmauer und der 1419 gegründeten Universität. Sehenswert ist auch das Rathaus am früheren Marktplatz. Dem Bau aus dem

13. Jahrhundert wurde Anfang des 18. Jahrhunderts die heute sichtbare baro- cke „Schaufassade“ vorgesetzt. Genie- ßen Sie im Anschluss an die Führung die Zeit für ein individuelles Mittages- sen und für eigene Entdeckungen, bis wir am Rostocker Hafen in ein Schiff steigen und einen Abstecher nach Warnemünde unternehmen. Während der ca. 1- stündigen Fahrt genießen wir das maritime Flair. Das bekannte Ost- seebad hat sich bis heute den Charme des alten Fischerdorfes bewahrt. Bei einem Spaziergang entlang des „Alten Stromes“ haben Sie Gelegenheit, in einem der zahlreichen Restaurants, oder auch direkt von einem der vie- len hier vertäuten Fischkutter frischen Fisch aus der Ostsee zu genießen. Nach einem erlebnisreichen Tag geht es per Schiff wieder zurück nach Ros- tock ins Hotel. 8. Tag: Heimreise Nach erlebnisreichen Tagen an den Perlen der Ostseeküste verabschieden wir uns vom hohen Norden und treten mit vielen Eindrücken im Gepäck die Heimreise an.

ab € 1.085,–

8 Tage

Fr 21.08. – Fr 28.08.2020 EZ-Zuschlag

€ 206,–

Für Sie schon inklusive: 33 Fahrt im modernen Reisebus 33 5 x Übernachtung mit Halbpen- sion im 4* Hotel in Stralsund 33 2 x Übernachtung mit Halbpen- sion im 4* Hotel in Rostock 33 Stadtführung Stralsund, Rostock 33 Ganztagesführung Insel Rügen 33 Ganztagesführung Usedom 33 Ganztagesführung Mecklenburgische Seenplatte 33 Ganztägige Reiseleitung Fischland/Darß 33 Schifffahrt Rostock - Warnemünde - Rostock 33 Schifffahrt Kreideküste Extra zu bezahlen: Kurtaxe Sonstige Kosten/Eintritte, die nicht in den Leistungen enthalten sind. Hinweis: Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten.

103

Deutschland

Buchungs-Hotline: 08062/9067 50

www.berr-reisen.de

www.berr-reisen.de

Powered by