BERR Hauptkatalog 2020

Neues Programm

Idyllisches Rosental in Kärnten Sanfte Hügel und Bergkulisse der Karawanken Das Rosental liegt im Einmündungsbereich des Rosenbachs in die Drau, im südlichen Kärnten. Das Tal wird von der prachtvollen Bergkulisse der Karawanken umgeben. Zu den glasklaren Wildbächen und den idyllischen Almen und Hügeln kommen viele weitere Erlebnismöglichkeiten für Ihren Urlaub. Diese landschaftliche Einzigartigkeit findet man in keinem anderen Tal in Kärnten. Lassen Sie sich von der freundlichen Atmosphäre und der hohen Dienstleistungsqualität Ihrer Gastgeber verwöhnen.

1. Tag: Anreise und Burg Landskron Anreise zur Burg Landskron, die aus dem 16. Jh. stammt und auf den Grundmauern einer älteren Befesti- gungsanlage erbaut wurde. Auf der Landskron gibt es einen exklusiven Restaurantbetrieb mit Panorama-Ter- rasse, welche einen wunderschönen Blick über die Dächer von Villach und die Karawanken bietet, sowie einen Affenpark und eine Greifvogelwarte. Nach einem individuellen Aufenthalt geht es weiter zu unserem Standort- hotel Rosenthaler Hof. Übernachtung. 2. Tag: Hermargor – Weissensee Nach dem Frühstück fahren wir nach Hermagor. Hier genießen wir einen Aufenthalt, bevor wir weiter zum Wei- sensee fahren. Der See gilt als einer der schönsten und klarsten Alpenseen Österreichs und wurde kürzlich zum Naturpark erklärt. Von dort aus können

Sie am Weißensee entlang spazieren gehen oder einfach nur die Aussicht genießen. Nachdem wir uns vom länd- lichen Flair verzaubern haben lassen, treten wir die Rückfahrt zum Hotel über das bekannte Drautal an. 3. Tag: Drei Länder an einem Tag Heute geht es mit dem Bus über Pla- nica und den bekannten Flugschanzen und Krajnska Gora nach Bled. Die Stadt am gleichnamigen Alpensee bietet sich zu einen längeren Aufenthalt an. Bekannt sind die „Bleder Creme- schnitten“, die Sie zusammen mit einem Kaffee an der Seepromenade probieren sollten. Der Bus bringt uns anschließend zurück nach Österreich in unser Hotel. 4. Tag: Dom zu Gurk und Burg Hochosterwitz Über Althofen (wo wir die Radfahrer aussteigen lassen) bringt uns der Bus

zum Gurker Dom, einem sehr impo- santen Bauwerk mit einer langen und interessanten Geschichte. Nach einem Aufenthalt erwartet uns eine der best- erhaltenen Wehrburgen Mitteleuro- pas, die Burg Hochosterwitz. Wer gut zu Fuß ist, kann die 14 Tore zur Burg durchlaufen, alternativ steht ein Auf- zug hierfür zur Verfügung. Nach einem Aufenthalt besuchen wir noch die alte Herzogsstadt St. Veit an der Glan. Nach einer Stadtbesichtigung und anschlie- ßendem Aufenthalt bringt uns der Bus ins Hotel zurück. 5. Tag: Friaul mit San Daniele Mit dem Bus fahren wir nach Tarvis und genießen einen Aufenthalt in der klei- nen, sehr charmanten Stadt. Bekannt ist sie für den schönen Kleidermarkt. Nach einem Aufenthalt geht es weiter zu dem auf einer Anhöhe gelegenen San Daniele, die nicht nur die Stadt des Schinkens ist. Das elegante, gut erhaltene historische Zentrum mit endlosen Panoramen stimmungsvoller Hügellandschaften ist zudem reich an Geschichte und Kunst. Nach einer Rast in einem der vielzähligen Lokale geht es zurück nach Venzone. Die Stadt des Lavendels ist ein außerordentliches Beispiel für Restaurierung in architek- tonischem und künstlerischem Gebiet, vor allem die imposante Stadtmauer und die zahlreichen anderen histo- rischen Bauwerke sind faszinierend. Nach einem interessanten Tag kehren

ab € 579,–

6 Tage

So 04.10. – Fr 09.10.2020 EZ-Zuschlag (DZ=EZ)

€ 80,-

Für Sie schon inklusive: 33 Fahrt im modernen Reisebus 33 5 x Übernachtung mit HP im 4* Landhotel Rosentaler Hof* 33 Rosentaler Genusspension: Frühstücksbuffet, Tee - Ecke mit Kuchen (15.30 – 17.00 Uhr), täglich wechselndes Abend- buffet mit Salatbar 33Tägliche Benutzung des hoteleigenen Wellnessbereichs 33 Tägliche Benutzung Naturpark mit Swimmingpool, Liegestühle (nach Verfügbarkeit), Kneipp - Weg im Mühlbach 33 1 x Begrüßungsprosecco auf der Gartenterrasse 33 1 x Tanzabend 33 Reiseleitung bei den Ausflügen (2. – 5. Tag) Extra zu bezahlen: Sonstige Kosten/Eintritte, die nicht in den Leistungen enthalten sind. Hinweise: Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten. Die Busreise ist mit der Radreise „Idyllisches Rosental in Kärnten“ kombiniert. Wenn es die Buchungslage erfordert, behalten wir uns die Unterbringung in einem anderen Hotel gleicher Kategorie vor.

Landhotel Rosentaler Hof HHHH

wir ins Hotel zurück. 6. Tag: Heimreise Gegen Mittag Heimreise.

Eingebettet zwischen Drau und Wörthersee Becken im Norden und dem Gebirgszug der Kara- wanken befindet sich der Rosentaler Hof. Dieses Landhotel ist ein traditionelles 4* Hotel, das alle Annehmlichkeiten dieser Klasse zu bieten hat. Die großzügigen Zimmer sind mit viel Liebe zum Detail und Charme ausgestattet worden. Auf der prachtvollen Gartenterrasse können Sie Ihren Tag gemütlich und erholsam ausklingen lassen.

109

Österreich

Buchungs-Hotline: 08062/9067 50

www.berr-reisen.de

www.berr-reisen.de

Powered by