BERR Hauptkatalog 2020

n eu im Programm

Schweizer Riviera Schnäppli Herrliche Aussichten und ein paar gute Tropfen Wein

Die Schweizer Riviera ist immer eine Reise wert - das wussten schon berühmte Persönlichkeiten wie Kaiserin Sissi, Coco Chanel, Audrey Hepburn und Charlie Chaplin. Bei unserem Frühlingsschnäppli an den größten Binnensee Europas, der zwischen Frankreich und der Schweiz im Schatten der beein- druckenden Alpen liegt, treffen wir auf schicke von Palmen gesäumte Promenaden, bezaubernde Orte, herrliche Aussichten und Gaumenfreuden.

1. Tag: Anreise Die Anreise führt uns über Mem- mingen, St. Gallen, Zürich, Bern und Freiburg vorbei am Ufer des Genfer Sees ins Bergdorf Leysin, in der Nähe von Montreux, wo wir nach dem Zim- merbezug zum Abendessen erwartet werden. 2. Tag: Ausflug Vevey - Mont Pèlerin - Weinprobe Nach dem Frühstück unternehmen wir in Begleitung einer Reiseleitung einen Ausflug nach Vevey, das nicht umsonst als eine der „Perlen an der Schweizer Riviera“ bezeichnet wird. Seine erste Hochblüte erlebte die Stadt, die direkt am See liegt und einen herrlichen Aus- blick auf das Alpenpanorama bietet, in der Zeit der Belle Epoque Ende des 19. Jahrhunderts. Die prächtigen Hotels an der palmengesäumten Seepromenade erinnern noch heute an diese Zeit. Bei unserem Aufenthalt flanieren wir na- türlich auch auf dem bekannten Quai

3. Tag: Erlebnistag Genfer See Heute unternehmen wir eine beglei- tete Fahrt entlant des Genfer Sees. Auf der französischen Seite fahren wir entlang des Sees und passieren dabei Evian, das berühmt ist für sein in der ganzen Welt bekanntes Mineralwasser. Einen Zwischenstopp ins Mittelalter bietet der Aufenthalt im malerischen Yvoire, das mit seinem blumenge- schmückten historischen Ortskern zu einem der schönsten Dörfer Frank- reichs gehört. Unser Rundgang zeigt uns Zeugen aus der Vergangenheit wie die gut erhaltene Befestigungs- anlage mit Stadttoren, Festungsgräben, alten Häusern und einen Hafen, der den Blick auf den kleinen und großen See öffnet. Nach dem Spaziergang durch das romantische Fischerdorf genießen wir an Bord eines Schiffes bei der Fahrt nach Genf die Augen- blicke der Entspannung in der herr- lichen Landschaft und den Ausblick

Perdonnet und sehen hier auch die Statue von Charly Chaplin, dem be- rühmtesten Einwohner der Stadt, der hier die letzten 25 Jahre seines Lebens verbrachte und dem man hier am Seeufer ein Denkmal gesetzt hat. Mit einer Standseilbahn geht es anschlie- ßend hinauf auf den Mont Pèlerin, den Hausberg von Vevey. Während der elf- minütigen, steilen Fahrt hangaufwärts genießen wir einen herrlichen Blick auf die Weinberge von Lavaux, Welt- kulturerbe der UNESCO und einen der schönsten Aussichten auf den Genfer- see. Am Nachmittag widmen wir uns den Gaumenfreuden und sind bei einem Winzer im Waadtland, das mit seinen sechs Weinbaugebieten zur zweitgrößten Weinregion der Schweiz gehört, zu einer genussvollen Wein- probe eingeladen. In bester Stimmung und mit vielen neuen Eindrücken tre- ten wir die Rückfahrt ins Hotel an, wo wir zum Abendessen erwartet werden.

auf die Schlösser und Weinberge, die an uns vorbeiziehen. Schon von wei- tem sehen wir beim Einlaufen in den Hafen von Genf die berühmte Wasser- fontäne weit in den Himmel steigen. Mit unserem Guide erkunden wir die Stadt mit Sitz der UNO und des Roten Kreuzes und bummeln durch das Herz der Altstadt, die sich um den Place du Bourg-de-Four und die Kathedrale gruppiert. Ein schöner Ausflugstag geht zu Ende, wenn wir am Abend beim Essen im Hotel noch einmal unsere Genfer-See-Erlebnisse Revue passieren lassen. 4. Tag: Heimreise Mit dem Frühstück verabschieden wir uns von der beeindruckenden Berg- welt der Schweiz und treten nach herrlichen Frühlingstagen in der erwa- chenden Natur die Heimreise an.

ab € 459,–

4 Tage

Di 12.05. – Fr 15.05.2020 EZ-Zuschlag

€ 60,–

Für Sie schon inklusive: 33 Fahrt im modernen Reisebus 33 3 x Ü/HP im 3* Hotel in Leysin 33 Ausflug Vevey mit Reiseleitung 33 Bahnfahrt Vevey - Mont Pèlerin (Berg- und Talfahrt)

33 Waadtländer Weinprobe 33 Genfer See Rundfahrt mit Reiseleitung 33 Schifffahrt Genfersee Yvoire-Genf Extra zu bezahlen:

Sonstige Kosten/Eintritte, die nicht in den Leistungen enthalten sind. Hinweis: Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten.

113

Schweiz

Buchungs-Hotline: 08062/9067 50

www.berr-reisen.de

www.berr-reisen.de

Powered by