BERR Hauptkatalog 2020

Auch als Wanderreise buchbar siehe Seite 241

Bezaubernde Cinque Terre Schwalbennest über dem Meer An der Riviera di Levante finden Sie wilde und steile Buchten und inmitten dieser Landschaft fünf kleine Orte die „Cinque Terre“. Monterosso, Vernazza, Corniglia, Manarola, Riomaggiore - schon die Namen der teils auf Felsvor- sprüngen über dem Meer gebauten Dörfer klingen wie Musik. Diese ehemaligen Seeräubernester sind heute über eine Straße zu erreichen, doch der schönste Weg ist immer noch der mit dem Boot.

ab € 659,–

6 Tage

Di 12.05. – So 17.05.2020 Mo 07.09. – Sa 12.09.2020 EZ-Zuschlag

1. Tag: Anreise Anreise auf der Autobahn über Inns- bruck, Brenner, Bozen, Trient, Verona, Parma und la Spezia zu unserem Hotel nach Moneglia in der Cinque Terre. 2. Tag: Ausflug Cinque Terre Mit dem Zug fahren wir nach dem Frühstück von Moneglia nach La Spe- zia und bummeln durch die Fußgän- gerzone bis zum Hafen und von dort mit dem Schiff nach Portovenere. In der Stadt, die zum UNESCO-Welt- kulturerbe gehört, legen wir einen Aufenthalt ein. Bummeln Sie durch das historische Zentrum in dem viele nette Geschäfte und Restaurants zu finden sind. Auf jeden Fall sollte man einen Spaziergang zu der über dem Ort thronenden Festung der Genue- ser Adelsfamilie Doria machen. Von hier genießt man einen wunderbaren Blick auf die Stadt und die Kirche San Pietro, die ebenfalls einen Besuch wert ist. Gegen Mittag setzten wir unsere Schifffahrt fort und erleben während der Fahrt die bezaubernde Cinque Terre von Bord aus. In den einzelnen Orten Manarolo, Vernazza und Monte-

€ 100,–

tuoso, die, eingezwängt zwischen stei- len Felsen am Meer liegt. Nach einem Stopp führt uns der Weg weiter nach Portofino und wir genießen hier die freie Zeit bei einem Bummel durch die Gässchen und für einen Cappuccino in einer der netten Bars. Den Rückweg treten wir dann mit dem Schiff bis in das bezaubernde Städtchen Santa Margherita an und per Zug geht es von dort zurück nach Moneglia. 5. Tag: Fak. Ausflug nach Genua Dieser Ausflug (extra zu bezahlen) führt uns in die Hauptstadt Liguriens nach Genua, in die Stadt von Christoph Kolumbus, die bekannt ist für ihre jahr- hundertelange zentrale Rolle im See- handel. Den freien Aufenthalt nutzen wir für einen Rundgang durch die Alt- stadt mit der romanischen Kathedrale San Lorenzo oder für einen Besuch im sehenswerten Aquarium am Hafen und tauchen dabei ein in eine bezaubernde Unterwasserwelt. 6. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück treten wir die ge- mütliche Heimreise an.

rosso legen wir einen Stopp ein und genießen an Land den italienischen Flair bei einem Cappuccino oder einem Gelati in einer der Bars. Von Monterosso aus beenden wir unseren Aufenthalt in der beeindruckenden Cinque Terre und fahren per Bahn wie- der zurück nach Moneglia, unserem Aufenthaltsort dieser Reise. 3. Tag: Badetag Nutzen Sie den heutigen Tag für einen erholsamen Tag am Meer und genießen Sie das herrliche Dolce far niente oder Sie gehen noch einmal auf eigenen Spuren und mit Schiff und Bahn auf Entdeckungstour in der Cinque Terre. 4. Tag: Fak. Ausflug nach Portofino Auch heute starten wir wieder mit einer Zugfahrt von unserem Urlaubsort Moneglia und fahren bis nach Camog- lia. In der bezaubernden Ortschaft im Golf Paradiso, einem ehemaligen typi- schen Fischerdorf mit seinen hohen, bunten Häusern legen wir einen Auf- enthalt ein. Anschließend fahren wir mit dem Boot noch zur malerisch gelegenen Benediktinerabtei San Frut-

Für Sie schon inklusive: 33 Fahrt im modernen Reisebus 33 5 x Übernachtung mit HP im 3* Hotel in Moneglia 33 Ausflug Cinque Terre inkl. Schifffahrten (Bahntickets extra zu bezahlen) Extra zu bezahlen: Zuschlag DZ=EZ € 150,00 Ausflug Portofino mit Schifff-und Zugfahrt € 45,00 Ausflug Genua € 19,00 (Mindestteilnehmerzahl 15 Pers.) Italienische Bettensteuer Sonstige Kosten/Eintritte, die nicht in den Leistungen enthalten sind. Hinweis: Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten.

123

Italien

Buchungs-Hotline: 08062/9067 50

www.berr-reisen.de

www.berr-reisen.de

Powered by