BERR Hauptkatalog 2020

n eu im Programm Au Gdio uide Führungen mit

Wieder

BL e ie r g r ebus Fahrt im

im Programm

Zauberhafte Melodien in Bad Elster Sommertage im Dreivierteltakt Gehen Sie mit uns auf eine musikalische Sommerreise und freuen Sie sich auf ein unterhaltsames, musikalisch-tänzerisches Potpourri bei der „Gro- ßen Johann Strauß-Gala“ im traditionsreichen König-Albert-Theater in Bad Elster. Wir wohnen im stilvollen 4*-Superior Hotel König Albert mit einem hoteleigenen Zugang zur einzigartigen Soletherme und zum historischen Al- bert Bad mit Wohlfühlzentrum. Musikgenuss und Wellness! Erholsamer und entspannter kann man Sommertage nicht gestalten!

Bad Wildungen Sommertage im größten Kurpark Europas

Verbringen Sie schöne Sommertage in einem der bedeutendsten Heilbäder Deutschlands und schlendern Sie genussvoll durch den größten Kurpark Europas. Er lädt ein zu Spaziergängen auf lichtdurchfluteten Alleen und zum Verweilen am Schwanenteich oder auch zum Beobachten der exotischen Flamingos. Neben der bezaubernden Natur erleben wir historische Fach- werkstädte und genussvolle Stunden an Bord eines Ausflugsbootes! Som- mergenuss pur!

1. Tag: Anreise mit Zwischenstopp Die gemütliche Anreise führt uns in die Festspielstadt Bayreuth. Bei einem freien Aufenthalt entdecken wir die schönsten Ecken und den historischen Stadtkern mit seinen gemütlichen Gasthäusern, die zu einer Einkehr zum Mittagessen einladen. Anschließend steuern wir im Dreiländereck zwischen Böhmen, Bayern und Sachsen das tra- ditionsreiche Staatsbad Bad Elster an. Im neuen 4*-Superior Hotel König Al- bert beziehen wir unsere Zimmer und tauchen danach in die Wohlfühlatmos- phäre und die Badelandschaft im his- torischen Albert Bad ein. Wer möchte, kann natürlich auch einen Spaziergang durch den 160-jährigen historischen Kurpark unternehmen. 2. Tag: Vogtlandrundfahrt mit Rei- seleitung - Johann Strauß Gala Nach dem Frühstück starten wir mit einem Reiseleiter zu einer eindrucks- vollen Vogtlandrundfahrt. Unseren ersten Halt legen wir in Plauen ein, der größten Stadt des Vogtlands, die sich mit ihren weltweit bekannten Plauener Spitzen einen Namen gemacht hat. Im Anschluss an einen kurzen Stadtrund- gang besuchen wir das Plauener Spit- zenmuseum im Alten Rathaus, wo wir viel Interessantes über die Geschichte der Plauener Spitze erfahren. Unser in- dividuelles Mittagessen nehmen wir im Anschluss ein und bei der Weiterfahrt passieren wir auch die berühmte Göltz- schtalbrücke. Als den musikalischen Höhepunkt dieser Fahrt lassen wir uns nach dem Abendessen bei der Johann Strauß Gala im König Albert Theater von den bekannten Johann Strauß Me- lodien und den heiter-feurigen Orches- terwerken mit farbenfroh inszenierten Choreographien begeistern.

1. Tag: Anreise Die gemütliche Anreise führt uns über Augsburg, Ulm, Würzburg und Fulda in eines der bedeutendsten Heilbäder Deutschlands nach Bad Wildungen. Mitten im Grünen und im größten Kurpark Europas beziehen wir das Ma- ritim Hotel Bad Wildungen. Nach dem Zimmerbezug nutzen wir die freie Zeit für eigene Erkundungen. Der bezau- bernde Kurpark lädt zu einem genuss- vollen Spaziergang ein und auch die historische Altstadt mit den charman- ten Fachwerkhäusern kann bequem zu Fuß erreicht werden. Den Abschluss eines schönen Sommertages bildet das Abendessen im Hotel. 2. Tag: Ausflug Schloss Waldeck - Schifffahrt Edersee - Fritzlar Nach dem Frühstück führt uns der erste Stopp auf dem heutigen Tag zum Schloss Waldeck und wir genießen auf der Aussichtsterrasse den traum- haften Blick über den Edersee und die waldreichen Berge des National- park Kellerwald-Edersee. Am Schiffs- anleger Waldeck gehen wir an Bord eines Ausflugsbootes und wir gleiten anschließend bei einer genussvollen Panoramafahrt (Dauer ca. 2 Stunden) über die Seenlandschaft. Über 400 Fachwerkhäuser und mittelalterliche Steinbauten erwarten uns am frühen Nachmittag in der Dom- und Kaiser- stadt Fritzlar. In Begleitung eines Füh- rers erkunden wir die fast 1300-jäh- rige Stadt, die mit ihrem historischen Marktplatz und den alten Gassen, Stra- ßen und Plätzen zu einer der ältesten mittelalterlichen Städten Deutschlands gehört. Nach einem abwechslungs- reichen Ausflugstag kehren wir ins Hotel zurück und lassen den Tag beim Abendessen gemütlich ausklingen.

3. Tag: Karlsbad - Heimreise Bei der Heimreise unternehmen wir noch einen Abstecher in eines der böhmischen Kaiserbäder und fahren in den mondänen Kurort Karlsbad. Bei einem freien Aufenthalt, und genü- gend Zeit zu einem Mittagessen, spa- zieren wir durch die Kur- und Parkanla- gen, sehen die Sprudelkolonnade und bewundern die einmalige Architektur der verschiedenen Baustile. Vielleicht haben Sie auch ein Päckchen der wohlschmeckenden Karlsbader Obla- ten im Gepäck, wenn wir am frühen Nachmittag wieder in den Bus steigen und die Heimreise antreten.

3. Tag: Heimreise über Bamberg Mit dem Frühstück verabschieden wir uns von der nordhessischen Kurme- tropole und verlassen die charmante grüne Wohlfühlstadt Bad Wildungen. Auf der Fahrt in Richtung Heimat legen wir einen Stopp in der UNESCO-Welt- kulturerbestadt Bamberg ein und er- leben bei einem freien Aufenthalt den Facettenreichtum dieser Stadt. Die his- torische Altstadt lädt mit dem Kaiser- dom zu einer kleinen Sightseeing Tour ein und auch die ehemalige Fischer- siedlung mit ihren dicht gedrängten und bunten Fachwerkbauten, die auch liebevoll als „Klein Venedig“ bezeichnet wird, ist unbedingt einen Besuch wert. Bamberger Spezialitäten genießen wir in einem der vielen Brauereigast- stätten, bevor wir am Nachmittag die letzte Etappe der Heimreise antreten.

ab € 325,–

3 Tage

Di 21.07. –Do 23.07.2020 EZ-Zuschlag Für Sie schon inklusive: 33 Fahrt im komfortablen Berr-Liegebus 33 2 x Übernachtung/HP im

€ 30,–

ab € 279,–

3 Tage

Mo 17.08. –Mi 19.08.2020 EZ-Zuschlag

€ 30,–

Für Sie schon inklusive: 33 Fahrt im modernen Reisebus 33 2 x Ü/HP im 4* Maritim Hotel Bad Wildungen im DZ-Classic

4*-Superior Hotel König Albert 33 Freie Nutzung Badelandschaft und Sauna im historischen Albert Bad 33 Ticket Johann Strauß Gala 33 Vogtlandrundfahrt mit Reiseleitung 33 Eintritt Spitzenmuseum Plauen Extra zu bezahlen: Sonstige Kosten/Eintritte, die nicht in den Leistungen enthalten sind. Hinweise: Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten. Wenn es die Buchungslage erfordert, behalten wir uns die Unterbringung in einem anderen Hotel gleicher Kategorie vor.

33 Schifffahrt Edersee 33 Stadtführung Fritzlar Extra zu bezahlen: Zuschlag DZ-Komfort Zuschlag EZ-Komfort

€ 20,00

€ 50,00 Sonstige Kosten/Eintritte, die nicht in den Leistungen enthalten sind. Hinweise: Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten. Wenn es die Buchungslage erfordert, behalten wir uns die Unterbringung in einem anderen Hotel gleicher Kategorie vor.

31

Deutschland

Buchungs-Hotline: 08062/9067 50

www.berr-reisen.de

www.berr-reisen.de

Powered by