BERR Hauptkatalog 2020

• Stadtrundgang mit der „Spargelfrau“ • Neckarschifffahrt

Au Gdio uide Führungen mit

Au Gdio uide Führungen mit

n eu im Programm

Wieder im Programm

Spargelzeit in der Kurpfalz Kultur - Spargel und Wein - eine sympathische Vielfalt Erleben Sie abwechslungsreiche Tage mit Kultur und Kulinarik in der ehe- mals kurfürstlichen Residenzstadt Schwetzingen in der Kurpfalz, das mit mediterranem Flair und einem wunderschönen Ambiente seine Besucher bezaubert. Die Markenzeichen sind das Schloss mit einer der größten und schönsten Gartenanlagen Europas und natürlich der Schwetzinger Spargel.

Marillenfest Krems Eine kulinarische Kurzreise nach Niederösterreich Diese Reise steht ganz im Sinne der typisch österreichischen Frucht. Neben einem Spaziergang durch die malerischen Marillengärten wartet auch eine Donauschifffahrt durch traumhafte Natur auf Sie, bevor auch schon das Highlight der Fahrt bevorsteht: Das alljährliche Marillenfest in Krems. Von kulinarischen Köstlichkeiten bis hin zu Traditionen wie dem Marillen-Prinz- paar und Auftritten uriger Musikanten ist hier alles geboten. Ein Event, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

1. Tag: Anreise - Führung Schloss- garten Schwetzingen - Spargelfrau Die Anreise führt uns über Ulm, Pforz- heim und Karlsruhe nach Schwet- zingen. Hier werden wir von einem Führer erwartet und bei einem Rund- gang erleben wir den bezaubernden Schlossgarten. Im Anschluss haben wir genügend Zeit, um durch den Park zu wandeln und im Schloss-Café das Mittagessen oder einen Kaffee ein- zunehmen. Danach checken wir in unserem Hotel ein, das direkt an den Schlosspark angeschlossen ist. Es ist Spargelzeit in Schwetzingen und auch wir machen uns am Nachmittag auf die Spur des königlichen Gemüses und folgen der Spargelfrau von anno dazumal, die uns auf einem unterhalt- samen Rundgang allerlei Nützliches und Amüsantes über das Gemüse zu berichten weiß. Den Abschluss des Tages bildet dann, passend zu unserer Führung, ein Spargelessen auf einem Spargelhof. 2. Tag: Speyer - Weinstraße Nach dem Frühstück werden wir heute die Domstadt Speyer erobern. Bei einem geführten Stadtspaziergang sehen wir die prachtvollen Bauten und erfahren dabei natürlich auch Inter- essantes über das Wahrzeichen der Stadt, den Kaiserdom (nur Außenbe- sichtigung). Die anschließende Freizeit können wir für eigene Entdeckungen und ein individuelles Mittagessen nut- zen, und wer möchte kann per Audio- guide (vor Ort zu mieten und extra zu bezahlen) den beeindruckenden Dom besichtigen. Am Nachmittag heißt es dann „Weinschmecker herzlich will- kommen“ und wir sind in einem der netten Weinorte an der Weinstraße bei einem Winzer zu einer Kostprobe ein- geladen. In beschwingter Stimmung fahren wir ins Hotel zurück und finden

in der Stadt sicher ein nettes Lokal für das individuelle Abendessen. 3. Tag: Neckarschifffahrt - Bad Wimpfen - Heimreise Heute fahren wir nach Heidelberg, in die Hauptstadt der Kurpfalz und gehen an Bord eines Ausflugsschif- fes, das uns bei einer geruhsamen Schifffahrt auf dem Neckar (an Bord besteht die Möglichkeit ein kleines Mittagessen einzunehmen) bis nach Neckarsteinach bringt. Wieder an Land steigen wir in den Bus und legen in der Kurstadt Bad Wimpfen noch einen kurzen Aufenthalt ein. Die histo- rische Altstadt mit ihrem besonderen Flair und beeindruckendem Fachwerk erleben wir bei einem individuellen Rundgang, bevor wir die letzte Etappe der Heimreise antreten.

1. Tag: Anreise – Marillenmeile Arnsdorf – Heurigenabend Anreise bis nach Salzburg, wo in Arns- dorf am späten Vormittag ein geführ- ter Spaziergang entlang der bekannten Marillenmeile auf uns wartet. Zwischen den malerischen Marillen- und Wein- gärten genießen wir einen kurzen Aufenthalt, bis es zu einem Wachauer Marillenbauern geht, wo Sie etwas über den Anbau erfahren und von den Köstlichkeiten probieren dürfen. Im Anschluss geht es in das traumhafte Städtchen Dürnstein, das malerisch an der Donau liegt. Hier haben wir etwas Zeit für eigene Erkundungen bis wir zu unserem Hotel nach St.Pölten fahren und nach dem Bezug der Zimmer den Abend bei einem Heurigen mit regio- nalen Köstlichkeiten ausklingen lassen. 2. Tag: Rundgang St. Pölten – Schifffahrt – Marillenfest Gestärkt vom Frühstück steht heute ein geführter Spaziergang durch die Barockstadt St. Pölten an. Im Anschluss geht es nach Spitz. Hier gehen wir an Bord eines Ausflugsschiffes und ge- nießen die Fahrt durch die malerische Gegend der Wachau bis nach Krems. Nette Restaurants laden hier zu einer Einkehr ein und am Nachmittag mi- schen wir uns in der Altstadt unter das Geschehen beim alljährlichen Marillenfest. Sämtliche Variationen der Frucht wie etwa Marillenknödel oder sogar Marilleneis gibt es zu probieren. Unterstrichen wird das ganze Spekta- kel mit der Übergabe der Regentschaft durch das Marillen-Prinzpaar und Auf- tritten traditioneller Musikgruppen. Nach einem abwechslungsreichen Tag fahren wir ins Hotel zurück, wo auch schon das Abendessen auf uns wartet.

3. Tag: Stift Göttweig – Heimreise Am letzten Tag dieser Reise fahren wir nach dem Frühstück zum nahe ge- legenen Stift Göttweig. Im Rahmen einer Führung tauchen wir ein in die Welt des über 900 Jahre alten Klos- ters dessen barocke Bauweise noch heute beeindruckt. Unsere individuelle Mittagspause verbringen wir mit Blick über das Donautal im Stiftrestaurant, bevor wir die Rückreise antreten.

ab € 359,–

3 Tage

Fr 10.07. – So 12.07.2020 EZ-Zuschlag

€ 35,–

Für Sie schon inklusive: 33 Fahrt im modernen Reisebus 33 2 x Ü/Fim 4* Cityhotel Design & Classic in St. Pölten 33 1 x Abendessen im Hotel 33 Geführter Spaziergang Marillenmeile Arnsdorf 33 Besuch Wachauer Marillengarten mit Verkostung 33 Heurigenabend inklusive kalter Winzerjause und 1 Glas Wein 33 Stadtrundgang St. Pölten 33 Donau-Schifffahrt von Spitz nach Krems 33 Besuch Marillenfest in Krems 33 Eintritt und Führung Stift Göttweig 33 Kurtaxe Extra zu bezahlen: Sonstige Kosten/Eintritte, die nicht in den Leistungen enthalten sind. Hinweise: Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten. Wenn es die Buchungslage erfordert, behalten wir uns die Unterbringung in einem anderen Hotel gleicher Kategorie vor.

ab € 309,–

3 Tage

Di 26.05. –Do 28.05.2020 EZ-Zuschlag

€ 40,–

Für Sie schon inklusive: 33 Fahrt im modernen Reisebus 33 2 x Ü/F im Achat Hotel i 33 Spargelbuffet auf Spargelhof 33 Führung Schlosspark Schwetzingen inkl. Eintritt 33 Stadtrundgang „Spargelfrau“ 33 Stadtführung Speyer 33 Weinprobe und kleine Vesper Sonstige Kosten/Eintritte, die nicht in den Leistungen enthalten sind. Hinweise: Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten. Wenn es die Buchungslage erfordert, behalten wir uns die Unterbringung in einem anderen Hotel gleicher Kategorie vor. 33 Neckarschifffahrt Extra zu bezahlen:

34

Österreich | Deutschland

Buchungs-Hotline: 08062/9067 50

www.berr-reisen.de

www.berr-reisen.de

Powered by