BERR Hauptkatalog 2020

Au Gdio uide Führungen mit

Au Gdio uide Führungen mit

Romantisches Venedig Auszeit in der Stadt der Gondeln und Kanäle

Mailand – Turin Streifzug durch italienische Geschichte und Kultur Nutzen Sie die Zeit in den Hauptstädten der Region Lombardei und Pie- mont, die den nordwestlichen Teil Italiens bilden. In Mailand, der zweit- größten, wohlhabendsten und kosmopolitischsten Stadt Italiens treffen wir auf die heimliche Hauptstadt des Landes, die sich am Schnittpunkt der wichtigsten Verkehrsadern zur größten italienischen Handels- und Messestadt entwickelt hat. Ganz anders dagegen zeigt sich die ehemalige Königsstadt Turin, die fast unmittelbar an den Füßen der Alpen liegt und mit ihren vornehmen Kaffeehäusern, altmodischen Arkaden und Palästen an eine elegante Residenzstadt mit französischem Touch erinnert.

Venedig muss man erleben. Es ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Die viel besungene und bedichtete Stadt, der Ort, an dem viele Romanfiguren ihr Glück gefunden oder ihr Leben gelassen haben. Eine kunstreiche Stadt, die im Meer gebaut und der Natur getrotzt hat und die Geschichte vergan- gener Jahrhunderte widerspiegelt.

1. Tag: Anreise Unsere Fahrt geht über Kufstein, den Brenner und Bozen nach Lido di Jesolo. Ankunft am frühen Abend. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. 2. Tag: Fak. Stadtführung Venedig Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Schiff von Punta Sabbioni nach Venedig. Wer möchte, kann an einem organisierten Stadtrundgang teilneh- men (extra zu bezahlen). Oder Sie erkunden auf eigene Faust die Lagu- nenstadt, Sehenswürdigkeiten wie z.B. die Rialtobrücke, den Markusplatz mit seinem Campanile, die Inseln Murano und Burano und vieles mehr. Am frü- hen Abend Rückfahrt mit dem Schiff nach Punta Sabbioni und mit dem Bus nach Lido di Jesolo. 3. Tag: Padua – Heimreise Nach dem Frühstück Fahrt ins nahe- gelegene Padua. Hier ist die Grabstätte des heiligen Antonius, dem ersten Theologen des Franziskaner Ordens. Rückfahrt gegen Mittag mit Rückkunft in München am Abend.

ab € 219,–

3 Tage

Fr 15.05. – So 17.05.2020 Do 24.09. – Sa 26.09.2020 EZ-Zuschlag

1. Tag: Anreise Novara Anreise nach Bellinzona und weiter in die Provinz Novara, wo wir in der gleichnamigen Hauptstadt unser Hotel beziehen. Abendessen. 2. Tag: Mailand Heute fahrten wir nach Mailand und gehen dann mit einem lokalen Führer auf Entdeckungstour. Schon von Wei- tem sieht man zwischen noblen Läden und Bürokomplexen den spektakulären Dom, dessen Fassade eine aufregende Verbindung von Gotik und Barock zeigt. Auf dem Domvorplatz schlägt das Herz Mailands und zeigt das stän- dige Treiben und die Hektik des Alltags. Im einstigen Dominikanerkloster Santa Maria delle Grazie befindet sich das Meisterwerk Leonardo da Vincis „Das Abendmahl“, das dort als Wandbild zu bewundern ist (nicht in Führung ent- halten). Im Anschluss an die Führung haben Sie noch Freizeit, um auf Ihren eigenen Wegen die Stadt zu erleben oder sich dem Shoppingvergnügen hinzugeben, bis wir am frühen Abend wieder retour ins Hotel fahren. 3. Tag: Turin und Freizeit Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Bus in die ehemalige italieni- sche Hauptstadt Turin, und gehen in der Heimat von Fiat, Juventus und der italienischen Filmindustrie auf Entde- ckungstour. Mit einem lokalen Guide geht es auf einen geführten Rundgang, bei dem wir das barocke Schmuck- kästchen Piazza S. Carlo, die vorneh- men Piazza Carlo Alberto und natürlich den Dom sehen, in dem sich die Kopie des Heiligen Grabtuches von Jesus be- findet. Natürlich kommen wir auch an der gewaltigen Mole Antonelliana vor-

bei, dem Wahrzeichen der Stadt, das man dem Architekten Alessandro An- tonelli zu verdanken hat und das auch auf der italienischen 2-Cent Münze ab- gebildet ist. Anschließend bleibt noch Zeit, um auf eigenen Spuren die Stadt zu erkunden und unter den Arkaden zu bummeln, wo grandiose Cafés zu einer Pause und luxuriöse Geschäfte zum Sehen, Staunen und Kaufen einladen. Mit vielen neuen Eindrücken verlassen wir am späten Nachmittag diese be- eindruckende Metropole und fahren zurück in unser Hotel in Novara. 4. Tag: Lugano – Heimreise Mit dem Gefühl, viel gesehen zu haben, verabschieden wir uns von Italien und steigen in den Bus. Als einen schönen Abschluss der Reise legen wir noch in Lugano am Luganer See unsere indi- viduelle Mittagspause ein und treten dann anschließend die letzte Etappe der Rückreise an.

€ 40,–

Für Sie schon inklusive: 33 Fahrt im modernen Reisebus 33 2 x Übernachtung/Frühstück im Mittelklassehotel in Lido di Jesolo 33 1 x Schiffspassage nach Venedig (Hin- & zurück) 33 1 x Einfahrtsgebühren Punta Sabbioni Extra zu bezahlen: Stadtrundgang  € 19,00 (MTZ 15 Personen) Kurtaxe Sonstige Kosten/Eintritte, die nicht in den Leistungen enthalten sind. Hinweis: Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten.

ab € 359,–

4 Tage

Sa 25.04. –Di 28.04.2020 EZ-Zuschlag

€ 65,–

Für Sie schon inklusive: 33 Fahrt im modernen Reisebus 33 3 x Ü/HP in 4* Hotel in Novara 33 Lokale Stadtführung Turin 33 Stadtführung Mailand Extra zu bezahlen: Citytax Sonstige Kosten/Eintritte, die nicht in den Leistungen enthalten sind. Hinweis: Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten.

65

Italien

Buchungs-Hotline: 08062/9067 50

www.berr-reisen.de

www.berr-reisen.de

Powered by