BERR Hauptkatalog 2020

Berr-Top Empfehlung

Ultra - Frühbucher - Ermäßigung Buchung bis 31.03.2020 € 100,- pro Person!

MS Bijou du Rhône – Zauberhaftes Südfrankreich! Lyon - Chalon - Arles – Lyon

Diese einwöchige Reise erschließt die farbenfrohen Landschaften im Süden Frankreichs und die Schönheit seiner historischen Städte in kompakter Form. Sie führt zu Weinregionen ins Burgund, zur berühmten Ardèche-Schlucht sowie in die Provence und die Camargue mit ihrer unvergleichlichen Atmosphäre, die Van Gogh zu wunderbaren Bildern inspirierte. Von Lyon, der Stadt des Lichts, geht es zuerst auf der Saône nach Norden, dann auf der Rhône Richtung Mit- telmeer. In Städten wie Mâcon und Arles können Sie nachempfinden, warum sich die Römer hier so wohl gefühlt haben. In Avignon erinnern großartige Bau- werke an die Zeit, als hier mehrere Päpste residierten. Bereisen Sie die Genusslandschaften mit der MS BIJOU DU RHÔNE auf besonders komfortable Weise.

1. Tag: Anreise – Einschiffung Lyon Die Anreise erfolgt mit dem moder- nen Berr-Reisebus über die Autobahn München, Kempten, Friedrichshafen, Zürich, Bern, Lausanne und Genf nach Lyon. Die Einschiffung auf die MS Bijou du Rhône erfolgt um ca. 17:00 Uhr. Bezug Ihrer gebuchten Kabine. Entdecken Sie Ihr „Hotelschiff“ vor dem Abendessen. Vielleicht gönnen Sie sich Ihren ersten Cocktail zur Einstimmung auf eine erlebnisreiche Woche. „Leinen los“ heißt es dann und volle Fahrt voraus! 2. Tag: Chalon – Mâcon Entdecken Sie das märchenhafte Burgund bei einem unvergesslichen Ausflug (P). Die unverwechselbaren Naturlandschaften sowie die charak- teristische Architektur dieser Region werden Sie garantiert begeistern. Bei- spielhaft hierfür ist die Stadt Beaune.

4. Tag: Viviers Begleiten Sie uns ab Viviers zu einer der eindrucksvollsten Kulturland- schaften Frankreichs, bei einem Aus- flug zur Ardèche-Schlucht im Norden der Provence. Kalksteinschluchten, imposante Steilhänge und der Fluss, der sich seinen Weg durch diese Landschaft geebnet hat, werden Sie in ihren Bann ziehen. Bestaunen Sie während des Ausfluges außerdem die für diese Region typischen Kasta- nienwälder und erfreuen Sie sich am Anblick der vielen kleinen Bäche und malerischen Dörfer. Auch der Besuch des Lavendelmuseums wird Ihnen einen Einblick in die Schönheiten der französischen Natur bieten. 5. Tag: Arles – Avignon Überzeugen Sie sich bei einem Stadt- rundgang auf den Spuren der alten Römer (P) von der einzigartigen At-

mosphäre, welche Arles, die pittoreske Stadt am Ufer der Rhône, umgibt und welche bereits den weltberühmten Maler Vincent van Gogh zu so manch einem Meisterwerk inspirierte, von denen gewiss auch Sie das ein oder andere kennen. Außerdem haben Sie im Rahmen eines an Bord zubuch- baren Ausfluges die Möglichkeit, die atemberaubende Camargue mit ihrer einzigartigen Tierwelt zu bestaunen und im Zuge dessen eine typische Stierfarm zu besuchen. 6. Tag: Avignon – Châteauneuf-du-Pape Gehen Sie bei einem Stadtrundgang durch Avignon (P) auf Entdeckungs- reise, lassen Sie sich vom unverwech- selbaren Charme dieser Stadt fesseln und bestaunen Sie während Ihres Aufenthaltes beispielsweise die Pont d‘Avignon sowie den gleichermaßen

Überzeugen Sie sich bei einem Auf- enthalt im Zentrum des Weinanbau- gebietes von der Schönheit Burgunds. Eine Besichtigung des Hôtels-Dieu, ein ehemaliges Krankenhaus der Stadt, welches durch sein markantes, farben- prächtiges Dach zu gefallen weiß, lie- fert interessante Einblicke in die Kran- kenpflege der frühen Neuzeit. Während ein Teil des Komplexes noch immer als Altersheim genutzt wird, dient der Rest als Museum, welches wir im Rahmen Am Vormittag können Sie noch Mâcon erkunden oder auch an Ausflügen in die Umgebung teilnehmen, bevor wir auf der Saône weiter in die mittelalterliche Kleinstadt Trévoux fahren. Erkunden Sie sich an Bord nach den Ausflügen in die nahegelegene Weinbauregion und zu berühmten Bauwerken. einer Führung besuchen. 3. Tag: Mâcon – Trévoux

86

Frankreich

Buchungs-Hotline: 08062/9067 50

www.berr-reisen.de

www.berr-reisen.de

Powered by