BERR Kur & Wellness 2021

Die ganze Welt der Busreisen!

Kur & Wellness 2021

Liebe Berr Reisegäste,

Ein herausforderndes Jahr liegt hinter uns – sicherlich das schwierigste unserer ganzen Firmengeschichte.

Wir möchten uns ganz herzlich bei Ihnen für Ihr Verständnis, für Ihre Nach- sicht, Geduld und all die aufmunternden Worte bedanken. Auch wenn eine Ihrer gebuchten Reisen im letzten Jahr nicht durchgeführt werden konnte oder wir leider oft kurzfristig aufgrund neuer Vorschriften handeln mussten – nur gemeinsam konnten wir und werden wir immer wieder Lösungen finden und die Zeit überwinden! Wir hoffen, dass wir bald wieder in eine gewisse Normalität zurückkommen können. Sicherlich liegt nun nochmal ein bestimmt nicht einfaches Jahr vor uns – doch wir sind optimistisch, dass wir mit Ihrer Hilfe und zahlreichen Buchungen diese Krise meistern können. Daher hoffen wir, dass wir mit der Auswahl unserer Reisen Ihren Ge- schmack getroffen haben und dass Sie schon bald wieder von Fernweh gepackt werden und uns durch zahlreiche Buchungen unterstützen.

Gemeinsam wieder Reisemomente erleben – Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Familie Hans und Elisabeth Berr mit Johanna und Michael und dem gesamten Berr-Reisen Team

Willkommen zurück! Willkommen in der Welt der Busreisen! Willkommen bei Berr Reisen!

Gemeinsam wieder Reisemomente erleben! Wil lkommen

nhalt

DEUTSCHLAND Erholung pur in Bad Kissingen. . . . . . 19 Wind und Wellness an der Nordsee . . . 20 ITALIEN Abano – Thermen-Schnuppern. . . . . .21 Wellness am Gardasee. . . . . . . . . 22 SLOWENIEN Schnupperkur Terme Radenci. . . . . . 23 Schnupperkur Terme Dobrna. . . . . . 24 Wellnesstage Terme Zrece. . . . . . . 25

3

Komfort und Sicherheit vereint: Berr-Single-Platz Damit Sie auch als Alleinreisender künftig mit einem guten Gefühl auf Reisen gehen können, bieten wir Ihnen sowohl bei unseren Tagesfahrten als auch bei Mehrtagesreisen die Mög- lichkeit, auf Wunsch den Sitzplatz neben Ihnen verbindlich da- zubuchen zu können. Abgesehen von der optionalen Möglichkeit, einen zweiten Sitz- platz zu reservieren, sind wir bei unseren Fahrten auch weiter- hin darauf bedacht, die Sitzplätze gleichmäßig zu verteilen. Bitte haben Sie Verständnis, dass aufgrund der Auslastung des Busses eventuell Sitzplätze frei bleiben und zur Verfügung ste- hen. In solchen Fällen ist die Rückerstattung des Single-Plat- zes ausgeschlossen. Wenn Sie sich für die Buchung Ihres Sin- gle-Platzes entscheiden garantieren wir Ihnen entgegen der Auslastung in jedem Fall einen freien Platz.

Singl-

Platz reisende

für Allein-

Berr Vorteilspaket:

Machen Sie Ihre Reise zu Ihrer Reise durch unser einmaliges Konzept haben Sie die Wahl

Zusätzlich mehr Abstand zum Nachbarn durch den von Ihnen gebuchten freien Sitzplatz mehr Abstand zu anderen Mitreisenden gewinnen

Zubuchbar bei allen Reisen gegen Gebühr auch bei unseren Tagesfahrten

Fairer Reisepreis Sie entscheiden den Aufpreis, die Kalkulation wird nicht auf die gesamte Reisegruppe umgelegt. Zusätzlich 1,10 Meter Sitzabstand dank unserer neu gestalteten Busse garantieren wir immer einen Sitzabstand von 1,10 Meter

Single-Platz für Alleinreisende

4

So Reisen Sie mit uns:

Wir haben für Sie umgerüstet. So komfortabel reisen Sie jetzt mit uns!

All unsere Reisebusse wurden von uns speziell umgerüstet, somit können wir Ihnen nicht nur mit unseren einzigartigen Lie- gebussen sondern auch in allen Reisebussen einen Sitzabstand zum Vordermann von mindestens 1,10 Metern garantieren! Noch nie dagewesener Luxus bei all unseren Reisen. Nicht nur zur Eindämmung der Corona-Pandemie, sondern auch zu Ihrem Schutz sowie für mehr Beinfreiheit und bequemeres Reisen.

Unser Premium Fernreisebus Regulärer Sitzabstand 82 cm mit regulär 50 Sitzplätzen Neu: Berr-Sitzabstand 110 cm jetzt mit 36 Sitzplätzen Unser einzigartiger Liegebus Die speziell für uns ange- fertigten Liegebusse haben immer ein Sitzabstand von 150 cm mit 42 Liegeplätzen.

Unser Komfort Reisebus Regulärer Sitzabstand 74 cm mit regulär 57 Sitzplätzen Neu: Berr-Sitzabstand 110 cm jetzt mit 41 Sitzplätzen Unser Luxus Fernreisebus Regulärer Sitzabstand 92 cm mit regulär 46 Sitzplätzen Neu: Berr-Sitzabstand 110 cm jetzt mit 36 Sitzplätzen

1,10 Meter!

1,10 Meter!

1,10 Meter!

1,5 Meter

1,5 Meter

1,5 Meter

5

Beste Luftqualität für

beste Reisequalität

Bei unseren modernen Setra Omnibussen steuert die Technik der vollautomatischen, zugfreien Klimaanlage die Frischluftzufuhr.

Die Luft wird fortlaufend ausgetauscht und durch das micronAir® Hochleistungs-Aktivfiltersystem gründlich von Partikeln sowie feinsten Aerosolen befreit und ver- fügt zusätzlich über eine antivirale Funktionsschicht.

Die Klimaanlage arbeitet im maximalen Frischluftbe- trieb, das bedeutet einen fortlaufenden raschen Luft- austausch alle ein bis zwei Minuten. Reisebus

Durchschnittliche Tr ibhausgasemissionen nach Verkehrsmittel in Gramm pro Personenkilometer Der Reisebus ist Klimaschützer Nr. 1

31 g/Pkm

Durchschnittliche Treibhausgasemissionen nach Verkehrsmittel Der Reisebus ist Klimaschütz

Bahn

32

Sowohl bei sehr niedrigen als auch bei sehr hohen Temperaturen arbeiten die Klimaanlagen im Mischluft- betrieb. Hier erfolgt ein Frischluftaustausch im Innen- raum alle drei bis vier Minuten. g/Pkm Pkw Flugzeug

Reisebus

31 g/Pkm

147 g/Pkm Durchschnittliche Treibhausgasemission n nach Verkehrsmittel in Gramm pro Personenkilometer Der Reisebus ist Klim schützer Nr. 1 Bahn

32 g/Pkm

Reisebus

31 g/Pkm

230 g/Pkm

Pkw

Bahn

32 g/Pkm

1) CO  , CH  und N  O in CO  -Äquivalenten; Bezugsjahr 2018; Emissionen aus Bereitstellung und Umwandlung der Energieträger wurden berücksichtigt; Emissionen für die Bahn basieren auf Angaben zum durchschnittlichen Strom-Mix in Deutschland; beim Flugverkehr wurden auch Nicht-CO-Eekte berücksichtigt 2) im Fernverkehr 3) im Inland Quelle: Umweltbundesamt, 2020

Pkw

Flugzeug

147 g/Pkm

Zum Vergleich: moderne Passagierflugzeuge benöti- gen ca. 5 Minuten und Züge bis zu 7 Minuten Quelle: Deutsche Bahn, bdo 2020 Stand 09/2020

Flugzeug

230 g/Pkm

1) CO  , CH  und N  O in CO  -Äquivalenten; Bezugsjahr 2018; Emissionen aus Bereitstellung und Umwandlung der Energieträger wurden berücksichtigt; Emissionen für die Bahn basieren auf Angaben zum durchschnittlichen Strom-Mix in Deutschland; beim Flugverkehr wurden auch Nicht-CO-Eekte berücksichtigt 2) im Fernverkehr 3) im Inland Quelle: Umweltbundesamt, 2020

1) CO  , CH  und N  O in CO  -Äquivalenten; Bezugsjahr 2018; Emissionen aus Bereitstellung und Umwandlung der Energieträger wurden berücksichtigt; Emissionen für die Bahn basieren auf Angaben zum durchschnittlichen Strom-Mix in Deutschland; beim Flugverkehr wurden auch Nicht-CO-Eekte berücksichtigt 2) im Fernverkehr 3) im Inland Quelle: Umweltbundesamt, 2020

Frischluftzufuhr Aufdachanlage, gefiltert

Frischluftzufuhr Frontbox, gefiltert

Abluftrückführung über Boden

6

Unser Geschenk für Sie:

Kostenloses Berr Hygiene-Set Bei Fahrten ab einer Übernachtung

Mit Berr Reisen sicher unterwegs damit Sie auch in Zukunft wieder mit einem guten Gefühl die Welt bereisen können.

Denken Sie an die Mitnahme weiterer Mund-Nasen-Bedeckungen da das Tragen eben jener - Stand heute - etwa wäh- rend der Fahrt mit unseren Reisebussen sowie bei weiteren Gelegenheiten wie beispielsweise Führun- gen verpflichtend ist und ein regelmäßiges Wechseln des Mund-Nasen-Schutzes dringend empfohlen wird

Jetzt bei jeder Reise

ab einer Nacht geschenkt!

Beispielabbildung.

Weitere Infos:

Hygienespender am Einstieg Bitte waschen und desinfizie- ren Sie sich die Hände und beachten Sie die bekannte Hust- und Niesettikette. Gründliche Busreinigung Die gewohnte Endreinigung des Busses nach jeder Fahrt wird künftig noch umfassen- der vonstattengehen. Sitzplatzzuweisung Sitzplätze werden wie von Ihnen gebucht zugewiesen und bleiben während der ge- samten Reise bestehen.

7

Unsere Reisebüros

ROSENHEIM Max-Josefs-Platz 4 83022 Rosenheim Telefon 0 80 62 / 90 67 80 rosenheim@berr-reisen.de

MÜNCHEN Bayerstraße 8 80335 München

Telefon 0 80 62 / 90 67 90 muenchen@berr-reisen.de

Reisen &

Herausfordernde Zeiten erfordern kreative Lösungen! Durch die Übernahme des Bruck- mühler Reisebüros My Perfect Ho- lidays bauen wir die Kompetenz im Bereich Flug und Schiffreisen wei- ter aus. Ab sofort stehen wir Ihnen in Sachen Busreisen sowie sämtli- cher Pauschalreisen zur Verfügung.

BRUCKMÜHL Müller-zu-Bruck Str. 3 83052 Bruckmühl Telefon 0 80 62 / 90 67 70 bruckmuehl@berr-reisen.de

In wenigen Schritten online buchen

TAGESFAHRT unter www.berr-reisen.de/tagesfahrten auswählen

1

2 3

Buchungsformular ausfüllen und abschicken

Buchungsbestätigung ausdrucken und zur Abfahrt mitbringen

MEHRTAGESFAHRT unter www.berr-reisen.de auswählen

1

2

Buchungsformular ausfüllen und abschicken

Die verbindliche Reiseanmeldung wird von unseren Mitarbeiter geprüft, bei Rückfragen kontaktieren wir Sie

3

Ihre Reiseunterlagen sowie die Reisebestä- tigung bekommen Sie von uns zugesandt

4

8

9

Hauptabfahrtsstellen BRUCKMÜHL Betriebshof und Abfahrtsstelle mit Parkmöglichkeiten! Hermann-Oberth-Str. 4 83052 Bruckmühl Über 200 Parkplätze im Freien sowie abgeschlossene Tiefgara- genstellplätze. Außerdem: Kundencenter mit WC.

MÜNCHEN Busabfahrtsstelle

Erhardtstraße/Patentamt gegenüber Deutschem Museum! Wenn Sie mit der S-Bahn kommen, lautet die Haltestelle Isar- torplatz, Ausgang Richtung „Deutsches Museum/Zweibrücken- straße” nehmen. Von hier sind es dann noch rund 250 Meter bis zu den Bus-Standspuren in der Erhardtstraße.

10

Hier beginnt Ihr Urlaub

11

Audioguide

Bei Quietvox handelt es sich um ein Audio-Kommunikationssys- tem, bei dem der jeweilige Reiseführer mit einem Sender und einem Headset-Mikrofon ausgestattet wird. Alle Reisegäste erhalten jeweils einen Empfänger, der um den Hals getragen wird inkl. eines persönlichen Ohrhörers. So aus- gerüstet kann sich jeder Teilnehmer der Gruppe frei bewegen (im Freien bis ca. 100m) und alle Gäste können die Führungen in gleicher Qualität erleben. Achten Sie auf den Button im Katalog.

kein Gedränge, um den Reiseführer zu verstehen kein Warten auf Nachzügler mehr Zeit zum Fotografieren

Führungen mit

Audi

Guid

Umweltbewusstes Reisen In Zeiten fortschreitender Erderwärmung sind wir stolz darauf, durch den Einsatz von modernen und umweltfreundlichen Rei- sebussen einen kleinen Beitrag zum Schutz der Umwelt leisten zu können. So rangiert der Reisebus - gemessen an den ausge- stoßenen Emissionen - laut untenstehender Grafik des Umwelt- bundesamtes auf Platz 1 der klimafreundlichsten Verkehrsmittel.

Tragen auch Sie einen Teil im Kampf gegen den Klimawandel bei und entscheiden Sie sich für eine umweltbewusste Busreise. Durchschnittliche Treibhausgasemissionen nach Verkehrsmittel in Gramm pro Personenkilometer Der Reisebus ist Klimaschützer Nr. 1 Durchschnittliche Treibhausgasemissionen nach Verkehrsmittel in Gramm pro Personenkilometer Der Reisebus ist Kli aschützer Nr. 1 Durchschnittliche Treibhausgasemissionen nach Verkehrsmittel in Gram pro Personenkilometer er R isebus ist Klimaschützer Nr. 1 Durchschnittliche Treibhausgasemissionen nach Verkehrsmittel in Gramm pro Personenkilometer Der Reisebus ist Klimaschützer Nr. 1 Durchschnittliche Treibhausgasemissionen nach Verkehrsmittel in Gramm pro Personenkilometer Der Reisebus ist Kli aschützer Nr. 1

Reisebus Reisebus

Reisebus

31 g/Pkm 31 g/Pkm

Reisebus

31 g/Pkm

Reisebus

31 g/Pkm

31 g/Pkm

Durchschnittliche Treibhausgasemissionen nach Verkehrsmittel in Gramm pro Personenkilometer Der Reisebus ist Klimaschützer Nr. 1 Durchschnittliche Treibhausg semissionen nach Verkehrsmit el i ro Personenkilom ter Durchschnittliche Treibhausgasemissionen nach Verkehrsmittel in Gramm pro Personenkilometer Der R isebus ist Klimaschützer N . 1 Der Reis bus ist Klimasch t .

Bahn Bahn

32 g/Pkm 32 g/Pkm 31 g/Pkm

Bahn

Bahn

32 g/Pkm

Bahn

Reisebus

Reisebus

32 g/Pkm

31 g/Pkm

32 g/Pkm

Reisebus

31

Pkw Pkw

g/Pkm

Bahn

Bahn

147

Pkw

Pkw

Bahn

32 g/Pkm

32 g/Pkm

g/Pkm 147 g/Pkm

Pkw

32 g/Pkm

147 g/Pkm 147 g/Pkm /Pkm

230 g/Pkm 230 147 g/Pkm

147 g/Pkm

Flugzeug Flugzeug Pkw

Pkw

Pkw

4 147 g/Pkm

Flugzeug

Flugzeug

Flugzeug

g/Pkm 230 g/Pkm 230 g/Pkm 30 g/Pkm

230 g/Pkm

230 g/Pkm

Flugzeug

Flugzeug

Flugzeug

230 g/Pkm

1) CO  , CH  und N  O in CO  -Äquivalenten; Bezugsjahr 2018; Emissionen aus Bereitstellung und Umwandlung der Energieträger wurden berücksichtigt; Emissionen für die Bahn basieren auf Angaben zum durchschnittlichen Strom-Mix in Deutschland; beim Flugverkehr wurden auch Nicht-CO-Eekte berücksichtigt 2) im Fernverkehr 3) im Inland Quelle: Umweltbundesamt, 2020 1) CO  , CH  und N  O in CO  -Äquivalenten; Bezugsjahr 2018; Emissionen aus Bereitstellung und Umwandlung der Energieträger wurden berücksichtigt; Emissionen für die Bahn basieren auf Angaben zum durchschnittlichen Strom-Mix in Deutschland; beim Flugverkehr wurden auch Nicht-CO-Eekte berücksichtigt 2) im Fernverkehr 3) im Inland Quelle: Umweltbu desamt, 2020 1) CO  , CH  und N  O in CO  -Äquivalenten; Bezugsjahr 2018; Emissionen aus Bereitstellung und Umwandlung der Energieträger wurden berücksichtigt; Emissionen für die Bahn basieren auf Angaben zum durchschnittlichen Strom-Mix in Deutschland; beim Flugverkehr wurden auch Nicht-CO-Eekte berücksichtigt 2) im Fernverkehr 3) im Inland Q elle: Umwe tbundesamt, 2020 1) CO  , CH  und N  O in CO  -Äquivalenten; Bezugsjahr 2018; Emissionen aus Bereitstellung und Umwandlung der Energieträger wurden berücksichtigt; Emissionen für die Bahn basieren auf Angaben zum durchschnittlichen Strom-Mix in Deutschland; beim Fl gverkehr wurden auch Nicht-CO-Eekte berücksichtigt 2) im Fernverkehr 3) im Inland Quelle: Umweltbundesamt, 2020 1) CO  , CH  und N  O in CO  -Äquivalenten; Bezugsjahr 2018; Emissionen aus Ber itstellung un Umwan lung der Energieträg r wurden berücksichtigt; Emissionen für die Bahn basieren auf Angaben zum durchschnittlichen Strom-Mix in Deutschland; beim Flugverkehr wurden auch Nicht-CO-Eekte berücksichtigt 2) im Fernverkehr 3) im Inland Quelle: Umweltbundesamt, 2020 1) CO  , CH  und N  O in CO  -Äquivalenten; Bezugsjahr 2018; Emissionen aus B reitstellung und Um n lu g der Energieträger wurden berücksichtig ; Emissionen für die Bahn basieren auf Angaben zum durchschnittli hen Strom-Mix in Deutschla d; beim Flugverkehr wurden auch Nicht-CO-Eekte b rücksichtigt 2) im Fernverkehr 3) im Inland Quelle: Umw ltbundesamt, 20 1) CO  , CH  u d N  O in CO  -Äq ivalente ; Bezugsjahr 2018; Emissionen aus Bereitstellung nd Umwandlung der Energieträger wur en berücksichtigt; Emissionen für die Bahn basieren auf Angaben zum durchschnittlichen Strom-Mix in De tschland; beim Flugv rk hr wurden auch Nicht-CO-Eekte berücksichtigt 2) im Fernverkehr 3) im Inland Quell : Umweltbund samt, 2020 1) CO  , CH  und N  O in CO  -Äquivalente ; Bezugsjahr 2018; Emissionen aus Bereitstellung und Umwandlung der Energieträger wurden berücksichtigt; Emissionen für die Bahn basieren auf Angaben zum durchschnittlichen Strom-Mix in Deutschland; beim Flugverkehr wurden auch Nicht-CO-Eekte berücksichtigt 2) im Fernverkehr 3) im Inland Quelle: Umweltbundesamt, 2020

12

Reiseversicherung

Prämien pro Einzelperson / Familie / Paar / Objekt(e) in €

Reiserücktritts-Versicherung Auto / Bus / Bahn

• Stornokosten-Versicherung • Reiseabbruch-Versicherung mit SB ohne SB Europa Europa jedes Alter

bis 64 Jahre ab 65 Jahre

300,- 400,- 500,- 600,- 800,-

14,- 17,- 19,- 23,- 26,- 29,- 35,- 39,- 43,- 48,-

23,- 26,- 32,- 35,- 39,- 45,- 52,- 59,- 65,- 69,-

28,- 31,- 38,- 42,- 47,- 54,- 62,- 71,- 78,- 83,-

Reisepreis pro Einzel- person bzw. Gesamt-

reisepreis pro Familie / Paar / Objekt(e)

1.000,- 1.200,- 1.400,- 1.600,- 1.800,-

in € bis

Prämien pro Einzelperson / Familie / Paar / Objekt(e) in €

RundumSorglos-Schutz (Reisen bis 45 Tage) Auto / Bus / Bahn • Stornokosten-Vers. • Reisekranken-Vers. • Reiseabbruch-Vers. • Reisegepäck-Vers. mit SB ohne SB Europa Europa jedes Alter bis 64 Jahre ab 65 Jahre

Reisepreis pro Einzel- person bzw. Gesamt- Reise gebucht? Auch an den Reiseschutz denken! Prämien pro 300,- 400,- 17,- 18,- 27,- 32,- 500,- 600,- 23,- 26,- 35,- 39,- 800,-

34,- 40,- 44,- 49,- 56,- 67,- 78,- 86,- 94,-

29,- 36,- 42,- 45,- 49,- 59,-

45,- 54,- 62,- 69,- 75,- 86,-

reisepreis pro Familie / Paar / Objekt(e) Reiserücktritts-Versicherung Auto / Bus / Bahn • Stornokosten-Versic erung • Reiseabbruch-Versicherung

RundumSorglos-Schutz (Reisen bis 45 Tage) Auto / Bus / Bahn • Stornokosten-Versic erung • Reisekranken-Versicherung • Reiseabbruch-Versicherung • Reisegepäck-Versicherung

1.000,- 1.200,- 1.400,- 1.600,- 1.800,-

Einzelperson / Familie / Paar / Objekt(e) in €

mit Selbstbeteiligung

in € bis ohne Selbstbeteiligung

mit Selbstbeteiligung

ohne Selbstbeteiligung

108,-

Europa

Europa

Europa

Europa

jedes Alter

jedes Alter

bis 64 Jahre ab 65 Jahre

bis 64 Jahre

ab 65 Jahre

Selbstbeteiligung: 20 % des erstattungsfähigen Schadens, mindestens € 25,– p.P. Reisekranken–Versicherung: Bei Heilbehandlungen im Ausland € 100,– je Versicherungsfall. Reisegepäck–Versicherung: € 100,– je Versicherungsfall. 9,– 11,– 19,– 28,– 31,– 7,– 16,– 22,– 27,– 32,– 16,– 23,– 26,– 32,– 14,– 17,– 18,– 23,–

100,– 200,– 300,– 400,– 500,– 600,– 800,–

5,– 9,–

20,– 28,– 34,– 40,– 44,– 49,– 56,– 67,–

Reisepreis pro Einzel- person bzw. Gesamt- reisepreis pro Familie / Paar / Objekt(e) in € bis

14,– 17,– 19,– 23,– 26,– 29,– 35,– 39,– 43,– 48,– 54,– 70,– 91,–

38,– 42,– 47,– 54,–

35,– 39,– 45,– 54,–

26,– 29,– 36,–

35,– 39,– 45,–

1.000,– 1.200,– 1.400,– 1.600,– 1.800,– 2.000,– 2.500,– 3.000,– 4.000,– 5.000,–

Abschlussfrist: Sofort bei Buchung der Reise, spätestens jedoch 30 Tage vor planmäßigem Reiseantritt. Bei Buchung innerhalb von 30 Tagen vor Reisebeginn ist der Versicherungsabschluss nur am Bu- chungstag, spätestens innerhalb der nächsten drei Werktage, möglich. Weitere Tarife auf Anfrage. 52,– 62,– 42,– 62,– 78,– 59,– 71,– 45,– 69,– 86,– 65,– 78,– 49,– 75,– 94,– 69,– 83,– 59,– 86,– 108,– 75,– 90,– 69,– 98,– 123,– 97,– 116,– 84,– 118,– 148,–

127,– 150,– 194,–

152,– 179,– 232,–

108,– 138,– 158,–

149,– 189,– 232,–

186,– 236,– 290,–

108,– 140,–

In Kooperation mit:

Weitere Tarife auf Anfrage. Bitte fragen Sie Ihr Reisebüro / Ihren Reiseveranstalter. Selbstbeteiligung Stornokosten–Versicherung und Reiseabbruch–Versicherung: 20% des erstattungsfähigen Schadens, mindestens € 25,– pro Person. Reisekranken–Versicherung: Bei Heilbehandlungen im Ausland € 100,– je Versicherungsfall. Reisegepäck–Versicherung: € 100,– je Versicherungsfall. Abschlussfrist Sofort bei Buchung der Reise, spätestens jedoch 30 Tage vor planmäßigem Reiseantritt. Bei Buchung innerhalb von 30 Tagen vor Reisebeginn ist der Versicherungsabschluss nur am Buchungstag, spätestens innerhalb der nächsten drei Werktage, möglich. Es gelten die Versicherungsbedingungen VB–ERV 2019. Jetzt Neu Covid-19-Versicherung optional bei uns erhältlich.

Sprechen Sie uns an!

Es gelten die Versicherungs- bedingungen VB–ERV 2019.

13

14

Fahrt im

Ber

Liegebus

15

Unsere Liegebusse! Reisen Sie mit der SETRA-TopClass Sicherheit fährt vor: Dank des vorbildlich hohen Sicherheitsstandards sind Sie gut geschützt unterwegs. Die Fahrassistenzsysteme der neuesten Generation erfassen die Umgebung präziser denn je, reagieren vorausschauend und lassen gefährliche Situationen nach Mög- lichkeit erst gar nicht entstehen. Das moderne Sicherheitskon- zept berücksichtigt auch Personen außerhalb des Fahrzeugs. So erkennt etwa der Notbremsassistent ABA 4 Fußgänger, die sich bis zu 80 Meter vor dem Fahrzeug bewegen, in nahezu allen Ver- kehrssituationen. Dadurch sorgt er in der Stadt ebenso wie auf Fernstraßen für ein Höchstmaß an Sicherheit. Darüber hinaus hat der S 531 DT als weltweit erster Omnibus den optionalen Sideguard Assist an Bord, der beim Abbiegen noch mehr Schutz für Fußgänger und Radfahrer bietet.

42 Liegeplätze statt 82 Sitzplätze

Ca. 1,50 Meter Sitzabstand

Komfortable Tische, elektronisch verstellbar zur bequemen Beinauflage

Verstellbare Rückenlehne für die optimale Schlafposition

Zusätzlicher Abstand zu Ihrem Sitznachbarn mittels verstellbarer Sitze

Beheizte Armauflagen an den Fensterplätzen

16

Wichtiger Hinweis: Diese Reisebusse werden ausschließlich für gekenn- zeichnete Reisen eingesetzt. Sie werden regelmäßig gewartet und sorgfäl- tig gepflegt. Sollten diese Fahrzeuge trotzdem nicht zum Einsatz kommen können, wird die Fahrt mit einem anderen Reisebus, jedoch ohne Liege- sitze durchgeführt. Wir bitten um Verständnis, dass kein Rechtsanspruch auf Reisepreisminderung, Umbuchung oder Stornierung besteht.

17

Entspannung pur! Kur- & Wellnessreisen

Erholung pur in Bad Kissingen Wärme & Wellness im 4* Parkhotel

8 Tage ab € 803,– Di 18.05. –Di 25.05.21  € 803,– Mo 13.09. –Mo 20.09.21 € 940,– EZ-Zuschlag € 42,– Für Sie schon inklusive: 33 Berr Hygiene-Set 33 Fahrt im modernen Reisebus 33 7 x Ü/HP im 4* Parkhotel im Standard-Doppelzimmer 33 6 x Mittagssnack (nicht am An- & Abreisetag) 33 Getränke zum Abendessen bis 20:30 Uhr (Hauswein, Wasser, Kaffee & Tee) 33 Mineralwasser aus der hauseigenen Zapfstelle 33 Nutzung der Saunaland- schaft mit Ruhebereich und Außenfläche 33 Nutzung Schwimmbad und der VITAL-Quelle 33 Leih-Bademantel 33 Wassergymnastik und Trockengymnastik (täglich wechselnd) 33 Gästebetreuung im Haus 33 2 x wöchentl. Unterhaltungsabend 33 Shuttle-Service ins 700 m entfernte Zentrum (nach Fahrplan) Extra zu bezahlen: Kurtaxe € 3,60 pro Person/ Nacht (Stand 03/20) Sonstige Kosten, die nicht in den Leistungen enthalten sind. Für Sie optional buchbar: Single-Platz  € 50,00 DZ Komfort  € 35,00 DZ=EZ € 98,00 Hinweise: Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten. Wenn es die Buchungslage erfordert, be- halten wir uns die Unterbringung in einem anderen Hotel gleicher Kategorie vor.

Bad Kissingen liegt an der malerischen Fränkischen Saale, südlich der Rhön, im Bundesland Bayern, umgeben von einer flachwelligen Landschaft und Mischwald. Genießen Sie im wohl bekanntesten Kurort Deutschlands die Heilquellen und die gesellschaftlichen Ereignisse des Kurortes. Sie wohnen im Parkhotel CUP VITALIS

Für Ihr kulinarisches Wohl sorgt eine abwechslungsreiche, leichte Küche im großzügig ge- stalteten Restaurant. Ganztägig er- halten Sie kostenlos Mineralwasser aus der hauseigenen Zapfstelle. Für Ihr gesundheitliches Wohl sorgt der großzügig gestaltete SPA & Sportbereich auf 3.000 m² (teilweise gegen Gebühr). Im ho- teleigenen Gradierwerk ruhen Sie entspannt und atmen bewusst die reine, feuchte und salzhaltige Luft ein. Die 400 m² große Saunaland- schaft bietet Ihnen eine Solene-

bel-Salzstein-Sauna (45°C), eine finnische Sauna (90°C) sowie eine 60°C-Bio-Sauna. Wie nach einem ausgedehnten Spaziergang am Meer fühlen Sie sich nach einem Besuch in der Trockensalz-Oase. Feinste Partikel aus Trockensalz verteilen sich mit jedem Atemzug über das gesamte Atemwegssys- tem, gelangen so in Lunge, Nase, Rachen und Nebenhöhlen und entfalten dort ihre gesundheits- fördernde Wirkung.

Das 4* Hotel begeistert seine Gäste mit moderner Ausstattung, umfangreichem SPA & Sport- bereich sowie seiner 35.000 m2 großen Parkanlage mit Teichen, vielen gemütlichen Liegeberei- chen und einem Café mit Sonnen- terrasse und traumhafter Aussicht. Zimmer: Die 174 Zimmer sind modern sowie zeitgemäß eingerichtet und verfügen über eine ebenerdige Dusche und einen kleinen Balkon.

Kurprogramm Inkludiertes Anwendungspaket: 1 x Gradierwerk (45 Min.), 2 x Trockensalz-Oase/ 1 x Fango

19

Kur- & Wellnessreisen

DEUTSCHLAND

Wind und Wellness an der Nordsee Frische Meeresbrise und wohlige Wärme

Frischluftpeeling an der Nordseeküste: Das ist Ruhe, Natur und vor allem Gesundheit. Sich nach einem strammen Marsch über den Deich in den Bademantel kuscheln und im Wellnessbereich wieder aufwär- men, den Blick über die Nordsee genießen - das ist “Wohlgefühl auf ostfriesisch”. Der Wechsel zwischen frischer Brise und wohliger Wärme macht einen Aufenthalt im Wellnesshotel Fährhaus ganzjährig zu einem prickelnden Erlebnis. Probieren Sie es selbst aus! 1. Tag: Anreise - Norddeich

Ostseerundfahrt. Wir erfahren viel über die Friesische Freiheit und - Ostfrieslands Geschichte, über Burgen, Schlösser und Bürgerhäu- ser in der Marsch und Geest, die sich durch ihre besondere Archi- tektur auszeichnen. Nach einem erlebnisreichen Ausflug werden wir nach der Rückkehr im Hotel zum Abendessen erwartet. 5. Tag: Freizeit - Fakultative Besichtigung Meyer Werft Am heutigen Tagen haben Sie nochmals Gelegenheit ausgie- big die Wellnessabteilung des Fährhauses zu nutzen, oder Sie unternehmen mit uns einen Aus- flug zu den Ozeanriesen (extra zu bezahlen). Bei einem Rundgang durch die Meyer Werft erleben Sie den Schiffsbau der Superlative. Das Besucherzentrum ermöglicht einen Einblick mit einer Führung durch die neue Erlebniswelt, die die Werft-Geschichte erläutert und die Dimension der Ozean- riesen zeigt. Anschließend fahren wir nach Leer. Die Altstadt von Leer besticht durch zahlreiche liebevoll restaurierte Gebäude und enge Gassen. Sie haben genügend Frei- zeit, um die Altstadt von Leer zu erkunden, bevor wir die Rückfahrt nach Norddeich antreten. 6. Tag: Heimreise Heute treten wir mit zahlreichen Eindrücken von Land und Leuten aus Ostfriesland die Heimreise an.

Fischhausmuseum einen Besuch abzustatten und etwas über die Geschichte Norderneys zu er- fahren oder Sie wandern über die markierten Wege der Dünenland- schaften und atmen die jodhaltige und gesunde Nordseeluft ein. Am Abend sind wir wieder zum Abend- essen in unserem Hotel zurück. 3. Tag: Nordseehundestation Der heutige Ausflug bietet uns einen Einblick in das Leben der Seehunde und beim Besuch der Seehundstation lernen wir viel über den Lebensraum der Kegel- robben und Seehunde, die im Wattenmeer ihre Jungen zur Welt bringen. Leider passiert es immer wieder, dass die jungen „Heuler“ verwaisen oder vom Muttertier getrennt werden. All diese Tiere finden in Norddeich vorüberge- hend ein neues Zuhause. Die Tiere werden dann im Nationalparkhaus gefüttert, versorgt und aufgezo- gen, bevor sie wieder in die Nord- see zurückgebracht werden. Wir beobachten die Tiere während der Fütterung und erhalten umfangrei- che Informationen und Eindrücke über die Nordseehundestation. Am Nachmittag können Sie ausgiebig den Wellnessbereich des Hotels nutzen und bei einer Tasse Tee die vorbeifahrenden Schiffe und Kut- ter beobachten. 4. Tag: Rundfahrt Ostfriesland Moin, moin, dieser Gruß begleitet uns heute auf unserer begleiteten

Die Anreise führt uns über die Au- tobahn Nürnberg, Leipzig, Magde- burg, Bremen an die Nordseeküste nach Norddeich in Ostfriesland. Nach unserer Ankunft bleibt vor dem Abendessen vielleicht noch etwas Zeit für einen kurzen Be- such im großzügigen Wellnessbe- reich des Hotels. Der Blick auf die Nordsee und den vorgelagerten Hafen entschädigen uns für den Anfahrtsweg aus dem Süden in den hohen Norden Deutschlands. 2. Tag: Ausflug Insel Norderney Nach einem ausgiebigen Früh- stück geht es heute auf die Fähre. Wir lassen uns den Wind während der Überfahrt um die Nase wehen, bevor wir die zweitgrößte Ostfrie- sische Insel Norderney erreichen. Hier werden wir schon zu einer geführten Inselrundfahrt mit Au- dioguide mit einem örtlichen Bus erwartet. Von weitem sehen wir den Leuchtturm der Insel, der in der Mitte des Eilandes, auf einer zehn Meter hohen Düne steht. Der Turm ist bis heute noch in Funktion und ist das größte Bauwerk der Insel – mit einer Gesamthöhe von 60 Metern. Bummeln Sie zu den historischen Bauten der Insel, dazu gehört unter anderen das Kurhaus, die Windmühle „Selden Rüst“, die Marienhöhe - ein Dünen-Café mit schöner Aussicht - und der bereits erwähnte alte Leuchtturm. Verges- sen Sie auch nicht dem schönen

€ 999,–

6 Tage

So 18.04. – Fr 23.04.2021 EZ-Zuschlag

€ 50,–

Für Sie schon inklusive: 33 Berr Hygiene-Set 33 Fahrt im modernen Reisebus 33 5 x Ü/HP im 4* sup. Hotel Fährhaus 33 Ausflug auf die Insel Norderney mit der Fähre und Inselrundfahrt 33 Eintritt Seehundstation Nationalparkhaus 33 Ganztägige begleitete Ostfrieslandfahrt 33 Kurtaxe Extra zu bezahlen: Sonstige Kosten, die nicht in den Leistungen enthalten sind. Für Sie optional buchbar: Single-Platz  € 150,00 Ausflug Meyer Werft mit Eintritt und Führung € 35,00 Hinweise: Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten. Wenn es die Buchungslage erfordert, be- halten wir uns die Unterbringung in einem anderen Hotel gleicher Kategorie vor.

20

Kur- & Wellnessreisen

DEUTSCHLAND

Gönnen Sie sich ein paar erholsame Tage und kommen Sie mit zum Thermeschnuppern nach Abano in Venetien. Mit seinen 130 Thermalquellen und der heilenden Wirkung gehört es zu einem der größten und renommiertesten Heilbäder Europas und ist das ideale Reiseziel für alle, die nach Gesundheit, Erholung und Entspannung suchen. Lassen Sie sich von Kopf bis Fuß verwöhnen, nehmen Sie sich Zeit für sich selbst und eine Auszeit vom Alltag. Sie werden begeistert sein. 1. Tag: Anreise nach Abano Abano –Thermen-Schnuppern Wohlbefinden zu Füßen der Euganeischen Hügel

ab € 599,–

6 Tage

Mo 16.08. – Sa 21.08.2021 4* Hotel Helvetia 

€ 599,– € 639,–

4* Hotel Venezia 

Mi 06.11. – Mo 11.11.2021 4* Hotel Helvetia 

€ 569,– € 639,–

4* Hotel Venezia 

€ 65,–

EZ-Zuschlag

Für Sie schon inklusive: 33 Berr Hygiene-Set 33 Hin- und Rücktransfer im modernen Reisebus (November im Liegebus)

lädt zum Flanieren und Bummeln ein. Kulturell Interessierte sollten auf jeden Fall einen Abstecher zur kleinen Wallfahrtskirche im Ortsteil Monteortone unternehmen, deren Geschichte eng mit den Heilquel- len von Abano verbunden ist. 6. Tag: Heimreise Nach erholsamen und entspann- ten Tagen verabschieden wir uns vom Veneto und der lieblichen Landschaft der Euganeischen Hügel und treten die Heimreise an.

Stunden im Thermalbecken des Hotels und Wellness - und Fan- goanwendungen der verschie- densten Art, die für absolute Tiefenentspannung sorgen. Die herrliche Landschaft der Euganei- schen Hügel ist auch die perfekte Anlaufstelle für Naturfreunde, die bei schönen Spaziergängen durch die Weinberge und Olivenhaine wieder Kraft tanken und Abstand vom Alltag finden. Die großzügig angelegte Fußgängerzone mit zahlreichen Cafés und Geschäften

Von München führt der Weg über Innsbruck, Brixen, Bozen, Trento, Rovereto und Verona ins Zentrum des Veneto nach Abano Terme. Nach dem Bezug der Zimmer und einer ersten individuellen Entde- ckungstour im Hotel oder der Fuß- gängerzone von Abano beenden wir den Tag bei einem schmack- haften Abendessen im Hotel. 2. Tag - 5. Tag: Erholung Nutzen Sie die kommenden Tage für genussvolle und erholsame

33 5 x Ü/HP im Hotel Extra zu bezahlen: Kurtaxe

Sonstige Kosten, die nicht in den Leistungen enthalten sind. Für Sie optional buchbar: Single-Platz  € 50,00 Hinweise: Änderungen vorbehalten. August Kombination mit Radreise „Abano“.

Hotel Terme Venezia HHHH

Hotel Terme Helvetia HHHH

Im Zentrum von Abano und in einem großen Garten empfängt das Hotel seine Gäste mit 2 Thermalpools und einem Wellnessbereich mit einem Türkischen Bad, Erlebnisduschen und einem Fitnessbereich. Die Fußgängerzone und den Thermalpark erreicht man nach 150 Metern. Im Wellnessbereich können Sie sich mit Schlamm- und Schönheitsanwendungen verwöhnen lassen und im Dampf- bad entspannen. Vom Thermalbecken im Innenbereich erreicht man über einen entspannenden Hydromassagebereich den Außenpool. 40 Fachkräfte kümmern sich um das Wohlergehen der Hotelgäste bei Anwendungen und Fangotherapien. Die geräumigen und im klassischen Stil eingerichteten Zimmer verfügen über Klimaanlage, SAT-TV, Minibar, Klimaanlage und ein eigenes Bad mit Dusche,WC und Föhn. Im Restaurant genießt man die Spezialitäten der Region und klassische Gerichte der italienischen Küche.

Das Hotel Helvetia ist ein elegantes 4-Sterne-Hotel im Herzen von Abano Terme, nur 30 Meter von der Fußgängerzone entfernt. Die geschmackvoll eingerichteten Zimmer sind mit jedem Komfort ausgestattet und verfügen über Bad oder Dusche/ WC, Haartrockner, Telefon, Sat-TV, Klimaanlage, Minibar, Safe, kostenloses W-Lan und Balkon. Kurabteilung unter ärztlicher Leitung; Vital- und Spa-Bereich, Sauna kostenlos; gegen Gebühr: Fangotherapien, Inhalationen, Solarium, Unterwasser-, Entspannungs-, Fußreflexzonenmassagen, Anti-Cellulite- und Anti-Stress-Massa- gen, Shiatsu, Watsu, Reiki, Ayurveda. (Hinweis: Denken Sie beim Kofferpacken an eine Badehaube – es herrscht Badehaubenpflicht) Zum Frühstück bedienen Sie sich am Büffet und das Abendessen wird serviert (Menüwahl). Neben der Teil- nahme an Wassergymnastik und der Benutzung eines Fitnessraumes steht den Gästen ein kostenlose Leih-Fahrrad zur Verfügung ( je nach Verfügbarkeit.)

21

Kur- & Wellnessreisen

ITALIEN

Wellness am Gardasee Wellness zwischen See, Olivenhainen und Weinbergen

Im Frühjahr mit Tulpenblüte Sigurta-Park

im Programm Ne

Am südöstlichen Gardasee liegt das beschauliche und bezaubernde Städtchen Lazise, mit der autofreien mittelalterliche Altstadt, der gut erhaltenen Stadtmauer, der Skalierburg, dem Alten Zollhaus und natür- lich dem Hafen mit belebter Uferpromenade. Das Wellness- und Spa-Hotel liegt etwas oberhalb von Lazise und bietet diskreten Luxus inmitten einer wunderschönen Naturkulisse. 1. Tag: Anreise - Meran

voller Blüte stehen und einen ein- maligen Anblick bieten, den man sich nicht entgehen lassen sollte. 4. Tag: Gardasee - Weinprobe Nach dem Frühstück unternehmen wir heute einen geführten Ausflug. Unser erster Stopp ist Peschiera del Garda, einer der größten Orte am Gardasee. Die Festung von Pe- schiera del Garda gehört zu den Unesco-Welterbestätten. Weiter geht es nach San Martino della Battaglia, ein geschichtsträchtiger Ort, dessen Turm als Erinnerung an die italienischen Unabhängigkeits- kriege errichtet wurde. Desenzano ist die größte, aber am wenigsten touristische Stadt am Gardasee. Die vielen, wunderschön restaurierten Handelshäuser stehen für die lange Tradition Desenzanos als eines der wichtigsten Handelszentren Ober- italiens. Nach so viel Kultur folgt jetzt als krönender Abschluss die- ses spannenden Tages der Genuss. Wir fahren zu dem kleinen Familien- weingut Cantina Selva Capuzza, welches ganz idyllisch inmitten der Weinberge des südlichen Garda- sees liegt. Bei einer Verkostung mit kleinem Imbiss können wir uns von der hohen Qualität der Weine selbst überzeugen. 5. Tag: Heimreise Nach dem letzten Frühstück bleibt uns noch etwas Zeit zur freien Verfügung in Lazise und einem Aufenthalt am Gardasee, bevor wir gegen Mittag die Heimnreise antreten.

und Körperbehandlungen ver- wöhnen zu lassen (vor Ort extra zu bezahlen). Am dritten Aufent- haltstag haben wir die Möglichkeit, vormittags in Lazise den Wochen- markt (Änderungen der Öffnungs- zeiten vorbehalten) zu besuchen und anschließend den südlichen Gardasee per Schiff zu erkunden. Per „Hop on - Hop off“ können wir selbst entscheiden, wo es uns ge- fällt und das Schiff verlassen, um auf Entdeckungstour zu gehen. Beim April Termin unternehmen wir nach dem Marktbesuch einen Ausflug in den Sigurta Park, in dem um diese Jahreszeit mehr als eine Milliion verschiedene Tulpen in

Unsere Fahrt führt uns über Inns- bruck und Sterzing nach Meran. In der Kurstadt an der Passer mit dem milden Klima und dem süd- ländischen Pflanzenreichtum legen wir einen Stopp zur freien Verfügung ein, bevor wir über Ro- vereto weiter in Richtung Lazise zu unserem Wellnesshotel fahren. 2.-3. Tag: Zeit für Wellness - Fak. Schiffsausflug/Ausflug Sigurta Der heutige Tag steht ganz im Zei- chen der Entspannung. Wir haben die Möglichkeit, den hoteleigenen, ca. 2.000 m² großen Wellness- bereich zu nutzen oder uns bei diversen Angeboten an Massagen

€ 599,–

5 Tage

Mo 26.04. – Fr 30.04.2021 Mo 04.10. – Fr 08.10.2021 EZ-Zuschlag Für Sie schon inklusive: 33 Berr Hygiene-Set 33 Fahrt im modernen Reisebus 33 4 x Ü/HP im 4* Hotel Principe di Lazise 33 Freie Benutzung des Wellnessbereichs 33 Gardaseefahrt inkl. Reiselei- tung, Weinprobe mit Imbiss Extra zu bezahlen: Kurtaxe Sonstige Kosten, die nicht in den Leistungen enthalten sind. Für Sie optional buchbar: Single-Platz € 125,00 Ausflug Sigurta-Park inkl. Eintritt (Termin April) € 39,00 Schiffsausflug Gardasee (Termin Oktober) € 25,00 Hinweise: € 144,– Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten. Wenn es die Buchungslage erfordert, be- halten wir uns die Unterbringung in einem anderen Hotel gleicher Kategorie vor.

Hotel Principe di Lazise HHHH

Inmitten der Landschaft von Lazise, zwischen Olivenhainen und Weinbergen gele- gen, wenige Minuten zum Seeufer und das Zentrum von Lazise ist per Bus in etwa 5 Minuten erreichbar. Die 127 eleganten Zimmer sind mit Balkon/Terrasse, Klima- anlage/Heizung, Safe, Fön, Minibar, SAT-TV und kostenlosem Wi-Fi ausgestattet. Der Wellnessbereich umfasst ca. 2.000 m² und bietet ein Hallenbad mit Whirlpool, Fitnessraum, Sauna, Gymnastik- und Meditationsraum und einen Schönheitssalon. Anwendungen sind vor Ort extra zu bezahlen. Das Restaurant verwöhnt Sie mit vielseitigen Speisen der traditionellen italienischen Küche.

22

Kur- & Wellnessreisen

ITALIEN

Radenci, eine Ortschaft im Nordosten Sloweniens ist für seine überregional bekannte Terme bekannt. Die über 120-jährige Kurbadtradition des Thermalbades lockt zahlreiche Besucher zu sich und verspricht zusammen mit den Quellen des heilenden Mineralwassers Radenska, dem Heilschlamm, den Kneipp-An- lagen und zahlreichen Wasserbecken Entspannung auf höchstem Niveau. 1. Tag: Anreise Schnupperkur Terme Radenci Das Herz sagt Ja!

Einzelzimmer Kei Zuschlag

individuelles Kurprogramm oder nehmen Sie an einem vor Ort angebotenen fakultativen Ausflug (extra vor Ort zu bezahlen) teil. 8. Tag: Heimreise Gegen Mittag treten wir die Heim- reise an.

schließend werden Ihnen die Ein- richtungen der Anlage bei einem Rundgang vorgestellt. Abendessen und Übernachtung. 2. - 7. Tag: Erholung pur Nutzen Sie die Einrichtungen der Terme Radenci und wählen Sie Ihr

€ 559,–

Anreise über Salzburg, Graz und Bad Radkersburg nach Radenci. Am Nachmittag Bezug Ihres Zim- mers im 4-Sterne Thermalhotel Radin. Sie werden mit einem Will- kommenstrunk erwartet und an-

8 Tage

Sa 01.05. – Sa 08.05.2021 Kein EZ-Zuschlag Für Sie schon inklusive: 33 Berr Hygiene-Set 33 Hin- und Rücktransfer im modernen Reisebus 33 7 x Ü/HP im 4* Hotel Radin Standardzimmer Thermalbadelandschaft 33 1 x pro Tag Eintritt Sauna- landschaft bis 16.00 Uhr 33 Teilnahme an der Morgen- gymnastik - täglich (Mo.-Sa.) 33 1 x RADENSKA - Natürliches Kohlensäure Mineralbad 33 Aquafitness (Mo.-Sa.) 33 Bademantelservice 33 2 x pro Woche Tanzabend 33 Animationsprogramm 33 Besichtigung und Führung renovierte Kirche St. Ana Extra zu bezahlen: Kurtaxe ca. € 2,00 p. P./Nacht Anmeldegebühr 33 Begrüßungsgetränk 33 Freie Benutzung der Sonstige Kosten, die nicht in den Leistungen enthalten sind. Für Sie optional buchbar: Single-Platz € 50,00 Schnupperkur  € 118,00 Kleine Kur  € 145,00 Hinweise: Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten. Wenn es die Buchungslage erfordert, be- halten wir uns die Unterbrinung in einem anderen Hotel gleicher Kategorie vor.

Hotel Radin HHHH

Kurprogramm

Das Haus verfügt über 148 Standard Zimmer, Bad/Dusche, WC, franzö- sischen Balkon, Radio, Direktwahl- telefon, TV mit SAT Empfang, Minibar, Fön, Safe, Klimaanlage, Bademantel und Badetuch für die Dauer des Auf- enthaltes. Im Restaurant reichhaltiges Frühstücksbuffet und Abendessen Buffet, Salat- und Dessertbuffet. Internationale und heimische Küche, Diät- und Vegetarierkost.

Ausflugsangebot vor Ort Maribor: Fahrt in Sloweniens zweit- größte Stadt mit Panoramafahrt und Zeit zur freien Verfügung. Ptuj: Empfehlenswert ist auch die Besichtigung der Altrömischen Stadt Ptuj am Drava Fluss mit ihrem mäch- tigen Schloss, das malerisch über dem mittelalterlichen Stadtkern ge- legen ist.

Schnupperkur € 118 • Ärztliche Untersuchung • 1 x Ganzkörpermassage • 1 x Fangopackung • 2 x Mineralbad Kleine Kur € 145 • Ärztliche Untersuchung

• 6 Behandlungen nach Verordnung • Abschließende Beratung beim Arzt

23

Kur- & Wellnessreisen

SLOWENIEN

Auch als Wanderreise buchbar siehe Seite 000

Dobrna liegt in der Mitte Sloweniens auf ca. 375 m über dem Meer. Hier treffen sich Gäste und Be- sucher, die einen Kur-, Wellness- oder Aktivurlaub in unberührter Natur suchen. Die Terme Dobrna ist das älteste slowenische Heilbad mit einer über 600 Jahre langen Tradition. Der staatlich anerkannte Kurort verfügt über heilendes Thermalwasser mit einer Quelltemperatur von 35 bis 36,5°C. Das an- genehme Klima, die hohe Leistungsqualität und die moderne medizinische Wissenschaft, unterstützt von der Freundlichkeit der Beschäftigten ist das Erfolgsrezept der Therme in den letzten Jahren. 1. Tag: Anreise Schnupperkur Terme Dobrna Heilende Wasser und natürliche Reichtümer

Einzelzimmer Kei Zuschlag

€ 459,–

6 Tage

Mo 07.06. – Sa 12.06.2021 Kein EZ-Zuschlag Für Sie schon inklusive: 33 Berr Hygiene-Set 33 Fahrt im modernen Reisebus 33 5 x Ü/HP im 4*-Sterne Hotel Vita 33 Begrüßungsdrink 33 Unbegrenztes Baden in der Therme 33 Bademantel im Zimmer 33 Geführter Ortsspaziergang 33 1 x ärztliche Untersuchung zu Beginn des Aufenthaltes 33 1 x Teilkörpermassage (15 Min.) 33 4 Kuranwendung während des Aufenthaltes Extra zu bezahlen: 33 3 x Saunaeintritt frei 33 Morgengymnastik und Wasseraerobic Evtl. Kur- und Wellnesspro- gramme sind vor Ort buchbar. Kurtaxe ca. 2,50 € p. P./ Nacht Sonstige Kosten, die nicht in den Leistungen enthalten sind. Für Sie optional buchbar: Single-Platz  € 50,00 DZ=EZ  € 175,00 Ausflug Ljubljana mit Stadt- führung und Jause € 29,00 Hinweise: Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten. Diese Reise ist kombiniert mit unserer Rad- und Wanderreise “Slowenien”. Kein EZ Zuschlag (begrenzte Anzahl) EZ-Zuschlag € 110,00

entdecken wir mit einer Reiselei- tung die slowenische Hauptstadt Ljubljana und kehren dabei auch im bekanntesten Krapfen Gasthaus in Trojane ein. 6. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück treten wir nach sehr erholsamen Tagen die Heimreise an.

Ihr Hotel bietet, verwöhnen, rela- xen Sie und tanken Sie neue Kraft. Genießen Sie im Badekomplex die neue Saunalandschaft mit einem attraktiven Angebot an Dampfsau- nen, finnischen Saunen und ver- schiedenen Kneippprogrammen. An einem der Aufenthaltstage können Sie an einem Ausflug teil- nehmen (extra zu bezahlen). Hier

Anreise Salzburg, Villach und Kla- genfurt nach Dobrna. Am Nach- mittag Bezug Ihres Zimmers im Hotel Vita. Abendessen und Über- nachtung. 2. - 5. Tag: Zur freien Verfügung Diese Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung. Lassen Sie sich in den Wellnesseinrichtungen, die Ihnen

Vita HHHH

Das 4* Thermalhotel Vita bietet 174 moderne Zimmer, die alle mit Kli- maanlage, Bad/WC, Fön, Fernseher, Radio, Minibar und Direktwahltele- fon ausgestattet sind. Dem Hotel ist direkt das medizinische Zentrum angeschlossen. Dort befinden sich Thermal-Innen- und Außenbecken, Whirlpools sowie finnische und türki- sche Sauna, Solarium und Möglich- keit zur Fußpflege. Außerdem verfügt das Hotel noch über kleinere Ge- schäfte mit Zeitungen und Souvenirs und ein angeschlossenes Kaffeehaus.

24

Kur- & Wellnessreisen

SLOWENIEN

Auch als Wanderreise buchbar siehe Seite 000

Wohlbefinden und Genuss für Körper und Geist – unter diesem Motto stehen die Wellnesstage in der Terme Zrece in der Slowenischen Steiermark. Eingebettet in die wunderschöne Naturlandschaft des grünen Pohorje-Gebirges bietet die Terme auf 1.600 qm heilendes Thermalwasser in 8 Swimmingpools, Therapiebecken, Erholungsbecken, Whirlpools und Wasserliegen. Ein originell eingerichtetes Saunadorf und das Wellness-Zentrum mit einem vielfältigen Angebot an Massagen bringt Entspannung und sorgt für Vitalität. 1. Tag: Anreise Wellnesstage Terme Zrece Der ideale Platz für die perfekte Erhohlung

Einzelzimmer Kei Zuschlag

Massagen und Bäder für Ihr kör- perliches Wohlbefinden und Ihre

Hotel Vital HHHH

€ 449,–

Anreise auf der Salzburger Auto- bahn über Hallein, Villach und Ljubljana nach Zrece. Nach dem Zimmerbezug steht Ihnen der Rest des Tages bis zum Abendessen zur Verfügung, um sich mit Ihrem Auf- enthaltsort und den Angeboten in der Terme vertraut zu machen. 2.- 4. Tag: Erholung pur Genießen Sie die kommenden Tage ganz nach Ihren eigenen Vorstellungen und lassen Sie sich einmal so richtig verwöhnen. Die besten Voraussetzungen finden Sie, neben der wohligen Wärme in den Thermalbecken, im Sau- nadorf mit Trockensaunen (mit Kristall und Farbtherapie), Dampf- bädern und Infrarotsaunen. Ein Hauch von Orient erwartet Sie im Zentrum der traditionellen Thai Therapie (Anwendungen extra zu bezahlen), wo entspannende

5 Tage

Schönheit sorgen. 5. Tag: Heimreise

Mi 25.08. – So 29.08.2021 Kein EZ-Zuschlag Für Sie schon inklusive: 33 Berr Hygiene-Set 33 Hin- und Rücktransfer im modernen Reisebus 33 4 x Ü/HP im 4* Hotel Vital 33 Begrüßungsgetränk 33 Unbegrenzte Tageseintritte in den Thermalbädern 33 Fun Aerobic im Schwimmbad 33 2 x Eintritt Saunadorf 33 Bademantel für die Dauer des Aufenthalts 33 Schaumweinprobe Frangez inkl. Imbiss Extra zu bezahlen: Kein EZ-Zuschlag (begrenzte Anzahl) EZ-Zuschlag € 56,00 Kurtaxe ca. € 2,00 p.P./Nacht Anmeldegebühr Sonstige Kosten, die nicht in den Leistungen enthalten sind. Für Sie optional buchbar: Single-Platz  € 50,00 DZ=EZ  € 72,00 Hinweise: Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten. Wenn es die Buchungslage erfordert, be- halten wir uns die Unterbringung in einem anderen Hotel gleicher Kategorie vor.

Nach dem Frühstück heißt es auf Wiedersehen Zrece und bestens erholt steigen wir in den Bus in Richtung Heimat. Kurz vor der österreichischen Grenze, in der kleinen Gemeinde Gornja Rad- gona, legen wir unseren ersten Stopp ein. Dort wartet auf dem Schaumweingut Frangez eine Füh- rung durch den altwürdigen Fami- lienbetrieb inklusive Verkostung der edlen Tropfen und ein kleiner Imbiss auf uns. Es verspricht ein kulinarisches Abenteuer in einem einzigartigen Ambiente zu wer- den. Danach heißt es endgültig Abschied nehmen von abwechs- lungsreichen und erholsamen Tagen und wir treten die letzte Etappe der Heimreise an.

Am Fuße des Hügels Zrece auf einer Höhe von 395 Metern liegt das Hotel Vital. Es ist direkt mit der Terme Zrece verbunden und bietet somit beste Voraussetzungen, den Komfort des Hotels mit Relaxen und Badespaß zu verbinden. Neben Restaurant, Lift, Internetecke (gegen Gebühr) , Bar und Souveniershop verfügt es über gemütlich eingerichtete Zimmer mit Dusche/WC, Fön, Bademantel, Telefon, Internetanschluss (inklusive), Safe, Sat-TV, Minibar (gegen Gebühr), Klimaanlage und Balkon. Einzelzim- mer sind Doppelzimmer zur Allein- benutzung. Das Ortszentrum von Zrece mit Restaurants und kleinen Geschäften ist ca. 500 m entfernt. Am Abend Unterhaltungsprogramm im Hotel. Kostenlose Benutzung der Thermalbäder in der Terme Zrece.

25

Kur- & Wellnessreisen

SLOWENIEN

Al lgemeine Geschäf tsbedingungen

4. Bezahlung 4.1. Das Fordern oder Annehmen von Zahlungen (An- bzw. Rest- zahlung) des Reisenden ist nach Abschluss des Vertrags nur bei Be- stehen eines wirksamen Kundengeldabsicherungsvertrags und Über- mittlung des Sicherungsscheins zulässig. 4.2. Nach Abschluss des Reisevertrags sind 20 % des Reisepreises zu zahlen, soweit die Parteien keine abweichende ausdrückliche Verein- barung treffen. Bei Flug-, Schiffs- und/ oder Kombinationsreisen ist eine Anzahlung in Höhe von 25 % des Reisepreises zu leisten. 4.3. Der Restbetrag ist auf Anforderung frühestens zwei Wochen vor Reisebeginn Zug um Zug gegen Aushändigung der vollständigen Rei- seunterlagen, soweit für die Reise erforderlich und/ oder vorgesehen (z.B. Hotelgutschein oder Beförderungsschein), zu zahlen. Für Reisen mit einer Mindestteilnehmerzahl ist der Restbetrag zu zahlen, wenn der Veranstalter nicht mehr nach Ziffer 12. (siehe unten) zurücktreten kann. 4.4. Vertragsabschlüsse zwei Wochen vor Reisebeginn verpflichten den Reisenden zur sofortigen Zahlung des gesamten Reisepreises Zug um Zug gegen Aushändigung der vollständigen Reiseunterlagen, soweit für die Reise erforderlich und/ oder vorgesehen (z.B. Hotelgut- schein oder Beförderungsschein). 4.5. Sofern der Reisende die fälligen Zahlungen (An- und Restzah- lung) nicht leistet, kann der Reiseveranstalter nach Mahnung und an- gemessener Fristsetzung vom Vertrag zurücktreten und eine Rück- trittsentschädigung nach Ziffer 9. verlangen. 4.6. Dauert die Reise nicht länger als 24 Stunden, schließt sie keine Übernachtung ein und übersteigt der Reisepreis 75 EURO nicht, so darf der komplette Reisepreis auch ohne Aushändigung eines Siche- rungsscheines verlangt werden. 4.7. Tagesfahrten sind stets bei Buchung fällig. Anmeldungen zu Tagesfahrten über unser Online-Buchungsportal erfolgen im Last- schriftverfahren. 5. Leistungen und Pflichten 5.1. Die vertraglichen Reiseleistungen ergeben sich aus der Beschrei- bung im Prospekt oder Katalog und den Angaben in der Information vor Buchung. Der Veranstalter behält sich Änderungen von Prospekt/ Katalog vor, insbesondere Änderungen der Leistungsbeschreibung sowie der Preise. Er darf eine konkrete Änderung der Prospekt- und Preisangaben erklären, wenn er den Reisenden vor Reiseanmeldung hierüber informiert. Für die Durchführung einzelner Ausflügen etc. ist eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen vorgesehen. 5.2. Der Veranstalter hat Informationspflichten vor Reiseanmeldung, soweit dies für die vorgesehene Pauschalreise erheblich ist, nach § 651d Abs. 1 BGB zu erfüllen (insbesondere über wesentliche Eigen- schaften der Reise, Reisepreis, An- und Restzahlung, Mindestteilneh- merzahl, Rücktrittsentschädigungen, Formblatt für Pauschalreisen). 5.3. Vertragsinhalt und Leistungen bestimmen sich nach den vor Reisebeginn gemachten Angaben des Veranstalters nach Ziffer 5.1. und insbesondere den vereinbarten Vorgaben des Reisenden, soweit nicht ausdrücklich anderes vereinbart ist. Sie sollen in der Reisean- meldung und Reisebestätigung enthalten sein (siehe oben Ziffer 1.). Außerdem ist dem Reisenden, sofern nicht bereits in der Annahme des Antrags (Reisebestätigung - siehe oben Ziffer 1.) bei Vertrags- schluss enthalten, unverzüglich nach Vertragsschluss eine vollstän- dige Reisebestätigung oder Abschrift des Vertrags zur Verfügung zu stellen. 5.4. Der Veranstalter hat über seine Beistandspflichten zu informieren und diese nach § 651q BGB zu erfüllen, wenn sich der Reisende z.B. hinsichtlich der vereinbarten Rückbeförderung oder anderen Grün- den in Schwierigkeiten befindet. Bei vom Reisenden verschuldeten Umständen kann der Veranstalter Ersatz angemessener und tatsäch- lich entstandener Aufwendungen verlangen. 5.5. Der Veranstalter hat dem Reisenden rechtzeitig vor Reisebeginn die notwendigen Reiseunterlagen zu übermitteln (Gutscheine, Fahr- karten, Eintrittskarten etc.) und über nach Vertragsschluss eingetre- tene Änderungen zu unterrichten (siehe auch Ziffer 6. und Ziffer 7.). 5.6. Preis- und Leistungsänderungen nach Vertragsschluss sind in Ziffer 6. sowie Ziffer 7. geregelt. 6. Unerhebliche und erhebliche Leistungsänderungen 6.1. Unerhebliche Änderungen der Reiseleistungen durch den Ver- anstalter sind einseitig zulässig, aber nur wirksam, wenn sie der Ver- anstalter gegenüber dem Reisenden z.B. durch E-Mail, Fax, SMS oder in Papierform klar, verständlich und in hervorgehobener Weise vor

1. Abschluss des Pauschalreisevertrags 1.1. Reiseanmeldungen nehmen wir schriftlich, mündlich, fernmünd- lich und auf elektronischem Weg (Email / Internet) entgegen. Der Reisevertrag soll mit den Formularen des Reiseveranstalters (Reise- anmeldung und Reisebestätigung) einschließlich sämtlicher Abreden, Nebenabreden und Vorgaben des Reisenden geschlossen werden. Bei Vertragsschluss erhält der Reisende durch E-Mail, Fax etc. die Reisebestätigung, die auch als Bestätigung des Vertrags dient und § 651d Abs. 3 S. 2 BGB entspricht. Sind beide Teile bei Vertragsschluss anwesend oder wird der Vertrag außerhalb der Geschäftsräume des Veranstalters geschlossen, so hat der Reisende Anspruch auf eine Be- stätigung des Vertrags in Papierform. 1.2. An die Reiseanmeldung ist der Reisende 10 Tage, bei Reiseanmel- dung in elektronischer Form 5 Tage gebunden. Innerhalb dieser Frist wird die Reise durch den Veranstalter bestätigt. 1.3. Telefonisch getätigte Reiseanmeldungen sind lediglich verbind- liche Reservierungen, worauf der Anmelder ausdrücklich hinzuwei- sen ist. Danach soll der Reisevertrag nach Ziffer 1.1. geschlossen werden. 1.4. Eine von der Reiseanmeldung abweichende oder nicht recht- zeitige Reisebestätigung ist ein neuer Vertragsantrag, an den der Veranstalter 10 Tage gebunden ist und den der Reisende innerhalb dieser Frist annehmen kann. 1.5. Buchungen im elektronischen Geschäftsverkehr richten sich nach den Erläuterungen auf unserer Internetseite sowie den dort ab- rufbaren Reisebedingungen. 1.6. Bei Reiseanmeldungen über Internet bietet der Reisende dem Veranstalter den Abschluss des Reisevertrags durch Betätigung des Buttons „Verbindlich Buchen“ verbindlich an. Dem Kunden wird der Eingang seiner Buchung (Reiseanmeldung) unverzüglich auf elektro- nischem Weg bestätigt (nur Eingangsbestätigung, keine Annahme). Die Annahme erfolgt durch die Reisebestätigung innerhalb von 3 Tagen. Im Übrigen sind die Hinweise für Buchung und Reisebestäti- gung auf der Internetseite maßgeblich. 2. Vermittelte Leistungen - weitere erst nach Beginn der Reise erbrachte Leistungen 2.1. Bei ausdrücklich und eindeutig im Prospekt, den Reiseunterlagen und den sonstigen Erklärungen als vermittelt bezeichneten zusätz- lichen Nebenleistungen (Besuch von Veranstaltungen etc.) sind wir nicht Veranstalter, sondern lediglich Vermittler i.S. des § 651v BGB. Als Vermittler haften wir insofern grundsätzlich nur für die Vermitt- lung (einschließlich von uns zu vertretender Buchungsfehler nach § 651x BGB), nicht jedoch für die vermittelten Leistungen selbst (vgl. §§ 675, 631 BGB). Unsere vertragliche Haftung als Vermittler ist aus- geschlossen, soweit nicht Körperschäden, Vorsatz oder grobe Fahr- lässigkeit vorliegen, Hauptpflichten aus dem Reisevermittlervertrag betroffen sind, eine zumutbare Möglichkeit zum Abschluss einer Ver- sicherung besteht oder eine vereinbarte Beschaffenheit fehlt. 2.2. Für Leistungen, die erst nach Beginn der Erbringung einer Pau- schalreiseleistung vom Reisenden bspw. am Urlaubsziel ausgewählt werden, ist ebenfalls Ziffer 2.1. maßgeblich. 3. Pass-, Visa- und gesundheitspolizeiliche Formalitäten 3.1. Der Veranstalter unterrichtet den Reisenden vor der Reiseanmel- dung über allgemeine Pass- und Visumerfordernisse einschließlich der ungefähren Fristen für die Erlangung von Visa sowie über gesund- heitspolizeiliche Formalitäten des Bestimmungslands (einschließlich zwischenzeitlich eingetretener Änderungen). 3.2. Nach Erfüllung der Informationspflicht gemäß Ziffer 3.1. hat der Reisende selbst die Voraussetzungen für die Reiseteilnahme zu schaffen und die erforderlichen Reiseunterlagen mitzuführen, sofern sich der Veranstalter nicht ausdrücklich zur Beschaffung der Visa oder Reiseunterlagen bzw. Bescheinigungen etc. verpflichtet hat. 3.3. Kann die Reise infolge fehlender persönlicher Voraussetzungen nicht angetreten werden, so ist der Reisende hierfür verantwortlich, wenn dies allein auf sein schuldhaftes Verhalten zurückzuführen ist (z.B. ungültiges Visum, fehlende Impfung, etc.). Insofern gilt Ziffer 9. entsprechend. 3.4. Wir haften nicht für die rechtzeitige Erteilung und den Zugang notwendiger Visa durch die jeweilige diplomatische Vertretung, auch wenn wir mit der Besorgung beauftragt wurden, es sei denn, wir haben eigene Pflichten schuldhaft verletzt.

Reisebeginn erklärt. Die Rechte des Reisenden bei Reisemängeln bleiben hiervon unberührt. 6.2. Erhebliche Vertragsänderungen sind nicht einseitig und nur unter den konkreten Voraussetzungen des § 651g BGB vor Reisebe- ginn zulässig, über die der Veranstalter ausdrücklich z.B. durch E-Mail, Fax, SMS oder in Papierform zu unterrichten hat. Der Reisende kann zurücktreten oder die angebotene Vertragsänderung bzw. Ersatzreise innerhalb der Annahmefrist des Veranstalters annehmen. Ohne frist- gemäße Erklärung des Reisenden gilt das Angebot des Veranstalters als angenommen. Im Übrigen ist § 651g Abs. 3 BGB anzuwenden. 6.3. Wird die erhebliche Änderung oder die Ersatzreise angenommen, so hat der Reisende Anspruch auf Minderung (§ 651m Abs. 1 BGB), wenn die Ersatzreise nicht mindestens gleichwertig ist. Ergeben sich durch die Änderung für den Veranstalter geringere Kosten, so sind dem Reisenden die geringeren Kosten zu erstatten (§ 651m Abs. 2 BGB). 7. Vertragsübertragung - Ersatzreisende 7.1. Der Reisende kann innerhalb einer angemessenen Frist, in jedem Fall bei Zugang nicht später als sieben Tage vor Reisebeginn in Pa- pierform, durch E-Mail, Fax etc. erklären, dass statt seiner ein Dritter in die Rechte und Pflichten aus dem Pauschalreisevertrag eintritt. 7.2. Der Veranstalter kann dem Eintritt des Dritten widersprechen, wenn dieser die vertraglichen Reiseerfordernisse nicht erfüllt. 7.3. Tritt ein Dritter in den Vertrag ein, haften er und der Reisende dem Veranstalter als Gesamtschuldner für den Reisepreis und die durch den Eintritt des Dritten entstehenden Mehrkosten. Der Reise- veranstalter darf eine Erstattung von Mehrkosten nur fordern, wenn und soweit diese angemessen und ihm tatsächlich entstanden sind. 7.4. Der Veranstalter hat dem Reisenden nachzuweisen, in welcher Höhe durch den Eintritt des Dritten Mehrkosten entstanden sind. 7.5. Bis zum Reisebeginn kann jeder angemeldete Reiseteilnehmer verlangen, dass statt seiner Person ein Dritter in die Rechte und Pflichten aus dem Reisevertrag eintritt. 8. Rücktritt des Reisenden vor Reisebeginn - Nichtantritt der Reise 8.1. Vor Reisebeginn kann der Reisende jederzeit vom Vertrag zu- rücktreten. Der Rücktritt sollte schriftlich oder in Textform (E-Mail, Fax) gegenüber dem Veranstalter erfolgen. Ausreichend ist der Rück- tritt gegenüber dem Reisevermittler. Maßgeblich ist der Zugang des Rücktritts bei dem Veranstalter oder Vermittler. 8.2. Tritt der Reisende vom Vertrag zurück oder tritt er die Reise nicht an, verliert der Reiseveranstalter den Anspruch auf den vereinbarten Reisepreis. Der Reiseveranstalter kann jedoch eine angemessene Entschädigung für getroffene Reisevorkehrungen und für entstan- dene Aufwendungen verlangen. Bei der Berechnung des Ersatzes sind gewöhnlich ersparte Aufwendungen und mögliche anderwei- tige Verwendungen der Reiseleistungen zu berücksichtigen. Dieser Ersatzanspruch wird von uns vorbehaltlich Ziffer 8.3. abhängig vom Zeitpunkt des Rücktritts aus dem nachfolgend genannten Prozentsatz pauschaliert geltend gemacht: Unsere Entschädigungspauschalen bei Mehrtagesbusreisen bis zum 30. Tag vor Reisebeginn 20 % vom 29. Tag bis zum 15. Tag vor Reisebeginn 35 % vom 14. Tag bis zum 8. Tag vor Reisebeginn 50 % vom 7. Tag bis einen Tag vor Reisebeginn 90 % Am Abreisetag oder bei Nichtantritt der Reise 95 % Unsere Entschädigungspauschalen bei Flug-, Schiffs- und/ oder Kombinationsreisen: bis zum 31. Tag vor Reisebeginn 50 % vom 30. Tag bis zum 16. Tag vor Reisebeginn 60 % vom 15. Tag bis zum 3. Tag vor Reisebeginn 80 % ab dem 2. Tag vor Reisebeginn bzw. bei Nichtantritt der Reise 95 % Tagesfahrten können bis 15 Tage vor Abfahrt gegen eine Bearbei- tungsgebühr von 5 EURO pro Vorgang umgebucht oder storniert werden. Umbuchungen oder Stornierungen von 14 bis 3 Tage vor Ab- reise berechnen wir mit 50 %. Umbuchungen danach sind wie Stor- nierungen und Neuanmeldungen zu betrachten. Bei Stornierungen bis Abfahrtstag oder bei Nichterscheinen berechnen wir 90 % des Reisepreises. Es ist zu beachten, dass im Reisepreis enthaltene Ein- trittskarten für Veranstaltungen wie bspw. Musicals/ Theater/ Parks oder Skipässe nicht erstattungs- oder umbuchungsfähig sind. Für Sondergruppenreisen z.B. Schiffsreisen im Vollcharter, Sonderver- anstaltungen wie bspw. Berr-Events können spezielle Storno- sowie

26

X_Reiseart_Kolumnentitel AGB's

Z_REISE_ZIEL_LAND_AUSGESCHRIEBEN STAND OKTOBER 2020

Page 1 Page 2 Page 3 Page 4 Page 5 Page 6 Page 7 Page 8 Page 9 Page 10 Page 11 Page 12 Page 13 Page 14 Page 15 Page 16 Page 17 Page 18 Page 19 Page 20 Page 21 Page 22 Page 23 Page 24 Page 25 Page 26 Page 27 Page 28

www.berr-reisen.de

Powered by